Veranstaltungen

Mo Di Mi Do Fr Sa So
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30    

Startseite / Aktuelles / Veranstaltungen

Veranstaltungen (23. Juni 2017)

Kuratoriumssitzung kompetenzz.

Die Kuratoriumssitzung des Kompetenzzentrums Technik-Diversity-Chancengleichheit e. V. findet in Berlin statt. Getagt wird in Räumen des BMWi|Bundesministerium für Wirtschaft und Energie. Prof. Barbara Schwarze (Vorsitzende Kompetenzzentrum Technik-Diversity-Chancengleichheit e. V.) hält einen Impulsvortrag zum Thema: "Zukunftschance Digitalisierung: Analoge Erfahrungen mit digitalen Strategien verknüpfen!“.

Mehr Informationen zum Kuratorium des Vereins erhalten Sie hier: www.kompetenzz.de/Ueber-uns/Verein/Kuratorium

Fachveranstaltung des Deutschen Frauenrats

Der Deutsche Frauenrat (DF) veranstaltet vor seiner jährlichen Mitgliederversammlung in Berlin eine öffentliche und politische Fachveranstaltung zu Antifeminismus und Rechtspopulismus.

Die Zustimmung zu rechtspopulistischen Bewegungen und Akteuren bereitet uns größte Sorgen. Wie Sie wissen, sind mit ihren Programmen und Äußerungen immer auch frauenfeindliche Ideologien verknüpft. Sie schüren mit Feindbildern, Hassreden und Falschinformationen Ängste und stellen demokratische Errungenschaften in Frage. Unter dem Titel „Keine Alternative zur Demokratie. Strategien gegen Antifeminismus und Rechtspopulismus“ wollen wir auf der Veranstaltung klären, inwiefern Rechtspopulismus hart erkämpfte demokratische Rechte gefährdet. Wo, mit welchen Themen und wie werden demokratische Grundrechte und Frauenrechte angegriffen? Daran anschließend wollen wir diskutieren, welche Gegenstrategien für Politik und Zivilgesellschaft sinnvoll erscheinen.

In ihren Vorträgen werden Expertinnen Analysen und Fragen zu Rechtspopulismus und Antifeminismus vorstellen. Anschließend werden auf dem Podium und im Plenum Politikerinnen und ExpertInnen diskutieren, wie die im Bundestag etablierten Parteien mit dem Rechtspopulismus umgehen und wie sie für sich werben.

Anmeldung bis zum 16.6.17 online unter:

Tag der Technik

An bundesweit 28 Standorten sind zum 14. Tag der Technik spannende Aktionen für den Nachwuchs geplant. In Düsseldorf steht der Tag der Technik im Zeichen des Starts der „Tour de France“. Das größte Radsportereignis der Welt startet dieses Jahr in der Landeshauptstadt. Und Technik begegnet man schließlich auch beim Radfahren. Das können Corinna Biethan, fünffache Weltmeisterin auf dem Kunstrad und die dreifache Deutsche Vizemeisterin Simone Schlösser nur bestätigen. Die beiden sind persönlich zu Gast beim Tag der Technik und geben Einblicke in ihre Sportart.
Das Kompetenzzentrum ist mit den Projekten "Komm, mach MINT." und "Girls'Day – Mädchen-Zukunftstag" beim Tag der Technik in der Handwerkskammer Düsseldorf dabei und hält spannende Experimente zum Ausprobieren bereit.

© 2017 Kompetenzzentrum Technik - Diversity - Chancengleichheit e.V.