Suche
Newsletter
Ihre E-Mail-Adresse:


eintragen
austragen
Darstellung
Schriftgröße:
grosse Schriftnormale Ansicht
BMBF-Banner
: Startseite | Struktur | Kuratorium

Kuratorium

Das Kuratorium unterstützt und berät den Vorstand bei der Erfüllung seiner Aufgaben. Es nimmt Stellung zum Jahresprogramm und Jahresabschlussbericht. Außerdem kümmert es sich intensiv um die Einwerbung von Sponsoren und Förderern. Dem Kuratorium gehörensatzungsgemäß als Mitglieder Vertreterinnen oder Vertreter aus

  • Bundes- und Länderministerien,
  • Deutsche Telekom,
  • Fachhochschule Bielefeld,
  • Wirtschaft und Medien,
  • Verbänden, Vereinen und ExpertInen-Netzwerken sowie
  • Hochschulen, Wissenschaft und Forschung

an. Die Amtszeit entspricht mit 3 Jahren derjenigen des Vorstands. Die Liste zeigt den Stand der Mitgliedschaften im Juni 2013.

Kuratoriumssitzung 2013

Das Kuratorium vom Kompetenzzentrum Technik-Diversity-Chancengleichheit.

"Faire Chancen für Frauen und Männer gleichermaßen zu erreichen, steht seit 13 Jahren im Mittelpunkt unserer erfolgreichen Zusammenarbeit", sagte Renate Augstein, Leiterin der Abteilung Gleichstellung, Chancengleichheit im Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, die zur Kuratoriumssitzung des Kompetenzzentrums Technik-Diversity-Chancengleichheit e. V. in die Räume des Bundesfamilienministeriums eingeladen hatte. "Gemeinsam engagieren wir uns auch weiterhin dafür, durch das Aufbrechen einengender Rollenbilder zu neuen Perspektiven in der Berufs- und Lebensplanung zu gelangen."

 

Vorsitz

 

Mitglieder

ZurckNach ObenDruck AnsichtArtikel als Email versenden
 

Ministerin Wanka am "Komm, mach MINT."-Stand

Prof. Dr. Johanna Wanka am Stand von Komm, mach MINT.

Zum Start der Tec2You besuchte die Bundesbildungsministerin Prof. Dr. Johanna Wanka den Stand von "Komm, mach MINT.". >> mehr

 

Wissenschaftsjahr 2014 – Die digitale Gesellschaft

Logo zum Wissenschaftsjahr 2014

Die digitale Gesellschaft ist eine Gesellschaft im Umbruch. Digitale Technologien durchdringen unseren Alltag und bieten eine Vielzahl neuer Möglichkeiten. Das Wissenschaftsjahr 2014 – Die digitale Gesellschaft zeigt auf, wie Wissenschaft und Forschung diese Entwicklung mit neuen Lösungen vorantreiben und widmet sich den Auswirkungen der digitalen Revolution. www.digital-ist.de

›› mehr
 

"Typisch Frau, typisch Mann"

Keine Klischees bei der Berufswahl ist das Motto der neuen Ausgabe von abi>> extra. Das aktuelle Hefft behandelt das Thema "Typisch Frau, typisch Mann", es werden Vorurteile gegenüber vermeintlichen Männer- und Frauenberufen auf den Prüfstand gestellt und klassische Rollenbilder hinterfragt. >> mehr