Veranstaltungen

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30          

kompetenzz. ist An-Institut der Fachhochschule Bielefeld

Startseite / Aktuelles

Aktuelles

Leaky Pipeline: Wie bleiben Akademikerinnen in der Postdoc-Phase der Wissenschaft erhalten?

Die Zeit nach einer erfolgreichen Promotion ist ein besonderer Abschnitt im Karriereverlauf von Wissenschaftlerinnen: In dieser Postdoc-Phase verlassen anteilig mehr hochqualifizierte Frauen als Männer die Wissenschaft. 

mehr...

Artikel "Digitalisierung in Deutschland"

Die Digitalisierung in Deutschland lahmt, die Wettbewerbsfähigkeit leidet. Das liegt auch an der Zurückhaltung der Gesellschaft gegenüber neuen Technologien. Könnte mehr digitale Bildung den Fortschritt beschleunigen, fragt der Artikel der Wirtschaftswoche.

mehr...

Preisverleihung Gender Award – Kommune mit Zukunft 2019

Drei Kommunen werden am 9.12.2019 für ihre vorbildliche Gleichstellungsarbeit im Beisein von Schirmherrin Dr. Franziska Giffey, Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, und Vertreter*innen der nominierten Kommunen ausgezeichnet. 

mehr...

Girls'Day und Boys'Day: klischeefrei gegen den Fachkräftemangel

Aktionstag 2020: Jetzt Angebote online eintragen! Das Bundesjugendministerium und Bundesbildungsministerium sowie Verbände aus Wirtschaft, Politik und Gesellschaft rufen gemeinsam zum Girls'Day und Boys'Day auf. Der Aktionstag findet am 26. März 2020 statt.

mehr...

Zukunftswerkstatt Ausbildung im Kreis Olpe

Was macht gute Berufsorientierung aus? Muss ich wirklich studieren, wenn ich Abitur mache? Brauche ich wirklich einen höheren Abschluss um beruflich erfolgreich zu sein? Diese und weitere Fragen stehen im Mittelpunkt der „Zukunftswerkstatt Ausbildung“ zu der der Kreis Olpe gemeinsam mit weiteren Institutionen wie Industrie- und Handelskammer, Arbeitgeberverband; Agentur für Arbeit,Gewerkschaften, Handwerkskammer, Südwestfalen Agentur und Universität Siegen einladen.

mehr...

Einladung zum ersten Körber-Dialog MINT-Regionen

Regionale Vernetzung ist ein wichtiger strategischer Hebel, um MINT-Bildung vor Ort zu verbessern. Diesen Ansatz verfolgen mehr als 120 MINT-Regionen in Deutschland. In ihnen arbeiten wichtige Akteur/innen – von Kindergärten über Schulen und Hochschulen bis zu Unternehmen, Stiftungen, Vereinen und Verwaltungen – eng zusammen und stimmen ihre MINT-Angebote vor Ort aufeinander ab. Diese regionalen Netzwerke werden in einigen Bundesländern durch eigene Förderprogramme unterstützt. Auch der Bund hat inzwischen die Förderung von regionalen Clustern in der MINT-Bildung angekündigt.

mehr...

Mentorinnen-Programm für Migrantinnen wird verstetigt

Das Mentorinnen-Programm „mpm“ ist ein Angebot des Landesprogramms „Kontaktstellen Frau und Beruf Baden-Württemberg“. Es verfolgt das Ziel, Frauen mit Migrationshintergrund in den Arbeitsmarkt des Landes Baden-Württemberg zu integrieren.

mehr...

International Computer and Information Literacy Study (ICILS) 2018

Der sichere und kompetente Umgang mit digitalen Medien hat in den letzten Jahren weiterhin in allen Lebens- und Arbeitsbereichen an Bedeutung gewonnen. Bildungssystemen kommt daher weltweit mit zunehmender Nachdrücklichkeit die gesellschaftliche Verantwortung zu, strukturelle technologische Möglichkeiten so zu gestalten und bereitzustellen, dass alle Heranwachsenden von diesen dynamischen Veränderungen profitieren.

mehr...

Convention “KI & Wir*”

Die Convention “KI & Wir*” lädt an drei Tagen vom 22.-24. November in die Festung Mark in Magdeburg zu einem gemeinsamen Austausch zum Thema Künstliche Intelligenz und Gender ein.

mehr...

Fach- und Netzwerktagung vom Girls'Day & Boys'Day: Dokumentation online

Am 17. September fand die Fach- und Netzwerktagung "Ein Tag – viele Chancen: Girls’Day und Boys’Day immer wieder neu.“ statt. Die Dokumentation der Tagung ist nun online.

mehr...
© 2019 Kompetenzzentrum Technik - Diversity - Chancengleichheit e.V.