Veranstaltungen

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31        

kompetenzz. ist An-Institut der Fachhochschule Bielefeld

Startseite / Aktuelles

Aktuelles

Abschlusskonferenz "Frauen in der Spitzenforschung"

Das Projekt "Frauen in der Spitzenforschung" hat die Exzellenzinitiative des Bundes und der Länder fünf Jahre lang im Hinblick auf die Thematik der Chancengleichheit von Frauen und Männern forschend begleitet. Die Abschlusskonferenz am 18./19. April 2013 in Hamburg wird von Ministerialrätin Hadulla-Kuhlmann, Bundesministerium Bildung und Forschung, eröffnet.

mehr...

D21-Expertenforum am 23.April 2013

Sind wir schon auf dem Weg in ein digitales Deutschland? Anlässlich der Veröffentlichung des neuen D21-Digital-Indexes möchte die Initiative D21 gemeinsam mit Expertinnen und Experten die aktuelle Situation und die Entwicklung Deutschlands analysieren und diskutieren. Unter anderem diskutiert Professorin Barbara Schwarze, Vorstandsvorsitzende vom Kompetenzzentrum Technik-Diversity-Chancengleichheit, im Forum III "Studienabbruch Informatik Aufgabe für Hochschule und Wirtschaft!".

mehr...

Bewerben für die Fachtagung "meet.ME – Komm, mach MINT."

Zum ersten Mal bietet der Nationale Pakt für Frauen in MINT-Berufen "Komm, mach MINT." eine Fachtagung gekoppelt mit einem Karriere Kick-Off an. Ziel ist es, weibliche Nachwuchskräfte aus Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT) mit dem starken Netzwerk der Paktpartner von "Komm, mach MINT." zusammenzubringen. Dazu sind Studentinnen oder Absolventinnen dieser Fächer herzlich eingeladen.

mehr...

"Jungs, die neuen Sorgenkinder" - Miguel Diaz bei DRadio Wissen

Es ist nicht nur die Bildung, die unseren Jungs zu schaffen macht. Die Welt hat sich verändert: Wilde Kerle sind weniger gefragt. Stattdessen sollen Jungs kommunizieren, weinen, Verständnis haben und die Wäsche machen. Und dabei keine Weicheier sein. Genau das fällt vielen schwer. Zu Gast in der Redaktionskonferenz bei DRadio Wissen war Miguel Diaz, wissenschaftlicher Referent von "Neue Wege für Jungs" ein Projekt der Kompetenzzentrums Technik-Diversity-Chancengleichheit e.V.

mehr...

Tagung: Mehr Männer für das Studium der Sozialen Arbeit!

Soziale Arbeit war und ist ein Beruf, in dem deutlich mehr Frauen als Männer tätig sind. Dieser Umstand wird seit einiger Zeit verstärkt kritisch diskutiert. Gefordert wird, die Zahl der männlichen Fachkräfte zu erhöhen. Vor diesem Hintergrund richten das Gender- und Frauenforschungszentrum der Hessischen Hochschulen (gFFZ) in Kooperation mit dem Projekt Neue Wege für Jungs | Boys'Day und der Fachgruppe Gender der Deutschen Gesellschaft für Sozialarbeit (DGSA) am 13. Juni 2013 in Frankfurt/Main eine Arbeitskonferenz aus.

mehr...

WoMenPower 2013: Gewinnung von weiblichen MINT-Fachkräften

Auf der WoMenPower 2013 ist das Kompetenzzentrum Technik-Diversity-Chancengleichheit mit einem Workshop zur Gewinnung von weiblichen MINT-Fachkräften vertreten. Der Fachkräftemangel ist ein großes Risiko für den Hochtechnologiestandort Deutschland. Viele Studien belegen, das größte Potenzial sind Frauen.

mehr...

1. Deutscher Diversity-Tag: "Vielfalt unternehmen"

Ob Workshops, Konferenz oder ein Menü der Vielfalt in der Betriebskantine – am 11. Juni 2013 feiern Diversity-Begeisterte in ganz Deutschland den 1. Deutschen Diversity-Tag. Unter dem Motto "Vielfalt unternehmen" ruft der Verein "Charta der Vielfalt e.V." Betriebe und Vereine, Organisationen, Stiftungen und Verbände zum Mitmachen auf. Das Kompetenzzentrum Technik-Diversity-Chancengleicheit hat die "Charta der Vielfalt" unterzeichnet und unterstützt den Diversity-Tag.

mehr...

Girls'Day und Boys'Day Multimedia-Wettbewerb 2013

Mitmachen und eine Nintendo DS Lite Spielkonsole gewinnen: Einfach während des Girls'Day und Boys'Day am 25. April fotografieren, filmen, interviewen oder andere Aufzeichnungen machen. Zu Hause wird daraus ein spannender Bericht, ein Video-, Radio- oder Online-Beitrag, eine Homepage oder eine Fotostory erstellt.

mehr...

Zukunft heute denken: Big Data – Chance für Deutschland

Am Thema Big Data kommt man heute nicht mehr vorbei: 1,8 Zettabyte an Daten wurden im letzten Jahr weltweit produziert. Ein Zettabyte entspricht einer Trilliarde Byte. Prognosen zufolge verdoppelt sich das Volumen alle zwei Jahre. "Big Data heißt nicht nur große Datenmengen, sondern auch Vielfalt unterschiedlicher Datentypen und -strukturen sowie hohe Entstehungsraten und Auswertung möglichst in Echtzeit", sagte Dr. Marianne Janik.

mehr...

Hochschulforschung: Ist das Studienfach entscheidend für den Berufserfolg?

Was entscheidet über den späteren Berufserfolg von Akademikerinnen und Akademikern? Sind es die Wahl der Studienfächer, der Studienerfolg und die Promotion? Und welche Rolle spielen die soziale Herkunft und die Partnerschaft? Die Entwicklung beruflicher Karrieren von Hochschulabsolventinnen und -absolventen steht im Mittelpunkt der aktuellen Ausgabe der "Beiträge zur Hochschulforschung".

mehr...
© 2018 Kompetenzzentrum Technik - Diversity - Chancengleichheit e.V.