Veranstaltungen

Mo Di Mi Do Fr Sa So
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30    

Startseite / Aktuelles / Berufswahl in der E&W

„Berufswahl: Rollenklischees und Geschlechterstereotype" in der E&W

Die Zeitschrift der Bildungsgewerkschaft GEW "Erziehung und Wissenschaft" widmet ihre aktuelle Ausgabe dem Schwerpunkt "Berufswahl: Rollenklischees und Geschlechterstereotype". In den Artikeln zum Girls’Day und Boys’Day belegt Lore Funk, wissenschaftliche Referentin im Kompetenzzentrum Technik-Diversity-Chancengleichheit e.V., die Wirksamkeit der Projekte im Hinblick auf ein verändertes Berufswahlverhalten junger Frauen und Männer mit Zahlen und Fakten. Allerdings müssen alle Bemühungen für eine Berufs- und Studienwahl frei von Geschlechterklischees verstetigt werden um langfristig den nach Geschlechtern aufgespaltenen Arbeitsmarkt aufzubrechen, erklärt Ulrike Struwe, Geschäftsführerin des Kompetenzzentrum Technik-Diversity-Channcengleichheit. e.V.

PDF E&W
PDF E&W

PDF E&W

PDF E&W

Unter anderem ist auch ein Gastkommentar von Angelika Puhlmann, Leiterin des Arbeitsbereichs Übergänge in Ausbildung und Beruf im BIBB, sowie ein Interview mit der Erziehungswissenschaftlerin Hannelore Faulstich-Wieland zu der Wirksamkeit von Rollenbildern zu lesen.

Die gesamte Ausgabe mit dem Schwerpunkt „Berufswahl: Rollenklischees und Geschlechterstereotype" finden Sie als PDF hier:

www.gew.de

Alle News

© 2017 Kompetenzzentrum Technik - Diversity - Chancengleichheit e.V.