Veranstaltungen

Mo Di Mi Do Fr Sa So
            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30            

kompetenzz. ist An-Institut der Fachhochschule Bielefeld

Startseite / Aktuelles / Deutsche Nachhaltigkeitsstrategie

Deutsche Nachhaltigkeitsstrategie führt Initiative Klischeefrei als wichtige Maßnahme auf

Mit der Agenda 2030 haben sich die Vereinten Nationen zu 17 globalen Zielen für eine bessere Zukunft verpflichtet – darunter „Hochwertige Bildung“ und „Geschlechtergleichheit“. Um die Agenda hierzulande umzusetzen, hat die Bundesregierung eine Deutsche Nachhaltigkeitsstrategie verabschiedet. Die Initiative Klischeefrei wird darin als eine der Maßnahmen aufgeführt, um diese anspruchsvollen Ziele zu erreichen.

Mit dem Gute-Kita-Gesetz sowie ganztägigen Bildungs- und Betreuungsangeboten in der Grundschule will sie die Vereinbarkeit von Familie und Beruf ermöglichen und mit dem Digitalpakt sollen Schulen technisch besser ausgestattet werden. Die Bundesregierung will traditionelle Geschlechterrollen überwinden und geschlechtsspezifische Unterschiede in der Bildung beseitigen. Mit der Initiative Klischeefrei engagiert sich ein Bündnis aus Politik, Bildung, Wirtschaft und Forschung für eine Berufswahl nach individuellen Stärken und Interessen, frei von Geschlechterklischees.

Die Servicestelle der Initiative Klischeefrei besteht aus

  • einer Fachstelle beim Kompetenzzentrum Technik-Diversity-Chancengleichheit e. V. und
  • einer Redaktion, die bei der Programmstelle Berufsorientierung im BIBB angesiedelt ist.

Quelle: www.klischee-frei.de

Alle News

© 2019 Kompetenzzentrum Technik - Diversity - Chancengleichheit e.V.