Veranstaltungen

Mo Di Mi Do Fr Sa So
        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30  

kompetenzz. ist An-Institut der Fachhochschule Bielefeld

Startseite / Aktuelles / Deutscher Frauenrat

Deutscher Frauenrat: Kira Stein als Beisitzerin wiedergewählt

Der Deutsche Frauenrat hat einen neuen Vorstand. Die Mitgliederversammlung wählte am 10. November 2012 Hannelore Buls zu seiner Vorsitzenden. Die Sozialökonomin sagte den "Zuverdiener-Traditionalisten" den Kampf an. Die Diplom-Ingenieurin Dr. Kira Stein (Deutscher Ingenieurinnenbund), Mitglied des Vorstands des Kompetenzzentrums Technik-Diversity-Chancengleichheit, wurde zu einer von fünf Beisitzerinnen gewählt.

Als Expertin für Arbeitsmarkt- und Sozialpolitik hat sich Hannelore Buls in den vergangenen Jahren besonders mit der eigenständigen Existenzsicherung und Altersvorsorge für Frauen befasst. Dazu sagte sie bei ihrem Amtsantritt: "Wir müssen den grundsätzlichen Fragen nach Eigenständigkeit bzw. den Subsidiaritätsvorschriften unserer Gesetzgebung nachgehen und uns dafür einsetzen, dass Frauen die Folgen davon nicht länger immer nur allein tragen müssen, wie zum Beispiel durch den Teilleistungscharakter der Pflegeversicherung, wo es zwar ‚Angehörige’ oder ‚Familie’ heißt, aber die Frauen praktisch gemeint sind. Wir müssen Ungerechtigkeiten bei der Verteilung von Chancen und Risiken aufspüren, transparent machen und bekämpfen. Die Frauenlobby hat hier eine umfassende und nachhaltige Aufgabe."

Als stellvertretende Vorsitzenden des Deutschen Frauenrates wurden gewählt: die Kauffrau Mona Küppers (Deutscher Olympischer Sportbund) und die Kommunikationswissenschaftlerin Astrid Hollmann (Deutscher Beamtenbund und Tarifunion), die fünf Beisitzerinnen sind: die Diplom-Psychologin Mechthild von Luxburg (Evangelische Frauen in Deutschland), die Diplom-Ingenieurin Dr. Kira Stein (Deutscher Ingenieurinnenbund), die Kartografin Anna-Maria Mette (Katholische Frauengemeinschaft Deutschlands), die Diplom-Dolmetscherin und Politikwissenschaftlerin Brigitte Triems (Demokratischer Frauenbund) und die Diplom-Agraringenieurin Lilly Kühnel (Deutscher Landfrauenverband).

Weitere Informationen unter www.frauenrat.de .

Alle News

© 2019 Kompetenzzentrum Technik - Diversity - Chancengleichheit e.V.