Veranstaltungen

Mo Di Mi Do Fr Sa So
            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31          

Startseite / Aktuelles / GEWINN

Gender. Wissen. Informatik.

Agilität in der Softwareentwicklung: Einladung zum 1. Fachtag

Wir laden Sie herzlich ein am 21. November 2017 am ersten Fachtag des GEWINN-Projektes unter dem Motto "Agilität in der Softwareentwicklung" teilzunehmen.

mehr...

Preisverleihung iphiGenia Gender Design Award 2017

In diesem Jahr wird erstmals der iphiGenia Gender Design Award für herausragendes gendersensibles Design vergeben. Seien Sie bei der Preisverleihung am 12. Oktober 2017 in Köln mit dabei!

mehr...

Ada Lovelace Festival 2017

Das Ada Lovelace Festival schafft am 19. und 20. Oktober 2017 wieder eine einzigartige Plattform für Professionals und Young Professionals aus der Informatik- und Technologiebranche und thematisiert die neuesten Branchentrends, Forschungsergebnisse und Erfolgsgeschichten von Frauen in der IT. Christine Regitz, u.a. Mitglied des GEWINN-Steuerungskreises, hält dort einen Vortrag.

mehr...

Reichen Sie jetzt Ihren Beitrag zur Konferenz ein!

Aufruf "Call for Papers": Im Rahmen des Projekts findet eine internationale Konferenz zum Thema Gender & IT am 14. und 15. Mai 2018 in Heilbronn statt. Einreichungen sind noch bis zum 31. Oktober 2017 möglich! Hier finden Sie weitere Informationen.

mehr...

Netzwerktagung "Komm, mach MINT"

Unter dem Titel "M3 – Modernes MINT-Marketing" veranstaltet die Geschäftsstelle von "Komm, mach MINT." die diesjährige Netzwerktagung für alle Partner/innen des MINT-Pakts sowie Multiplikator/innen für Frauen in MINT-Berufen  am 11. und 12. September 2017 im Mercure Hotel Berlin City.

mehr...

Konferenz "Mensch und Computer 2017"

Unter dem Dach dieser Konferenz verbinden sich die wissenschaftliche Fachtagung Mensch-Computer-Interaktion (MCI) sowie die Praxistagung UP17 – Usability Professionals. Im Rahmen von Fachvorträgen, Workshops, Tutorien, Ausstellungen und Demonstrationen werden vom 10. bis 13. September 2017 in Regensburg vielfältige Gelegenheiten bestehen, um den aktuellen Stand der Forschung und Praxis zu präsentieren bzw. zu diskutieren.  Auf zwei Veranstaltungen möchten wir besonders hinweisen.

mehr...

Fazit gamescom 2017: Luft nach oben beim Thema "Gender"

Nicht erst durch den Besuch von Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel auf der vergangenen und diesjährigen gamescom - dem weltweit größten Event für Computer- und Videospiele sowie Europas wichtigste Business-Plattform der Games-Branche - ist der Computer- und Videospiele-Bereich aus seinem Nischendasein ins breite Mittelfeld gerückt. Doch wie sieht es beim Thema "Gender" aus?

mehr...

Gender-Effekte: Neuerscheinung in der IZG-Forschungsreihe

Was haben Geschlecht und Technik miteinander zu tun? Bietet Technik nicht einfach nur Lösungen für Aufgaben aller Art, von denen Frauen und Männer gleichermaßen profitieren? Oder hat Geschlecht als soziale Kategorie Einfluss auf Technikgestaltung und umgekehrt? In der vorliegenden Veröffentlichung „Gender-Effekte: Wie Frauen die Technik von morgen gestalten“ gehen die Autorinnen und Autoren diesen Fragen aus unterschiedlichen Perspektiven nach.

mehr...

Women-MINT-Slam 2017 zeigt vielfältige Karrieremöglichkeiten

Auf der diesjährigen women&work 2017 nutzten Slammerinnen des Women-MINT-Slam von "Komm, mach MINT." die Gelegenheit zu zeigen, wie vielfältig und spannend Karrierewege in der Technik und vor allem in der Informatik sind. 

mehr...

"Women in Tech"-Programme - Sinn oder Unsinn?

Im Online-Artikel 'Selbstverständlich ist das sexistisch!' beleuchtet Markt&Technik anhand der 'Googlememo'-Affäre und Genderkritik das Thema Gender Mainstreaming. Dr. Susanne Ihsen, stellv. Vorsitzende des Kompetenzzentrums Technik, Diversity, Chancengleichheit e.V., stellt dabei die Sicht der Genderforschung dar.

mehr...
© 2017 Kompetenzzentrum Technik - Diversity - Chancengleichheit e.V.