Veranstaltungen

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31        

kompetenzz. ist An-Institut der Fachhochschule Bielefeld

Startseite / Aktuelles / JIM-Studie

JIM-Studie 2017

"Mit der JIM-Studie 2017 dokumentiert der Medienpädagogische Forschungsverbund Südwest zum zwanzigsten Mal das Medien- und Freizeitverhalten der Zwölf - bis 19-Jährigen in Deutschland und deckt damit in etwa eine ganze Generation ab. Die Studie unterscheidet in der Mediennutzung zwischen den Geschlechtern und bildet u.a. auch das Freizeitverhalten von Jungen und Mädchen ab.

Bezogen auf die regelmäßige Frequenz (mindestens mehrmals pro Woche) treffen sich Jungen häufiger als Mädchen in ihrem Freundeskreis und gehen auf Partys. Sie treiben häufiger Sport und gehen auch öfter zu Sportveranstaltungen. Mädchen geben häufiger an, etwas gemeinsam mit der Familie zu unternehmen und sind auch aktiver als Musikerinnen. Entsprechend der Affinität der Mädchen zum Lesen besuchen sie auch häufiger Bibliotheken als Jungen".

Zur Studie:

PDF auf www.mpfs.de

Alle News

© 2018 Kompetenzzentrum Technik - Diversity - Chancengleichheit e.V.