Veranstaltungen

Mo Di Mi Do Fr Sa So
        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

Startseite / Aktuelles / Jobbörse

Jobbörse

Lehrauftrag im Fachbereich Gender Studies der Ruhr-Universität Bochum

Im Fachbereich Gender Studies der Ruhr-Universität Bochum wird für das kommende Sommersemester 2018 ein Lehrauftrag im Fachbereich Gender Studies vergeben. Bewerbungsschluss ist der 22.01.2018.

mehr...

Stadt Karlsruhe sucht Gleichstellungsbeauftragte

Die Stadt Karlsruhe sucht ab 1. Oktober 2018 eine weibliche Persönlichkeit in Voll- oder Teilzeit (Tandem) als Gleichstellungsbeauftragte. Sie arbeitet innerhalb der Stadtverwaltung weisungsfrei, ist inhaltlich direkt dem Oberbürgermeister und organisatorisch dem Zentralen Juristischen Dienst zugeordnet. Im Gleichstellungsbüro arbeiten neben der Gleichstellungsbeauftragten derzeit fünf Kolleginnen. Die Stelle bietet Entwicklungsmöglichkeiten bis Entgeltgruppe E 14 TVöD. Bewerbungsschluss ist der 15.12.2017.

mehr...

ZBW: Leitung für das GO FAIR Unterstützungs- und Koordinierungsbüro gesucht

Für den Bürostandort der GO FAIR Initiative in Hamburg, Deutschland sucht die ZBW zum 15.1.2018 bzw. nächstmöglichen Zeitpunkt Sie als Leitung für das GO FAIR Unterstützungs- und Koordinierungsbüro. Das Entgelt erfolgt nach EG 14 TV-L (Vollzeit – zzt. 38,7 Stunden/Woche). Die Stelle ist gem. Teilzeit- und Befristungsgesetz (TzBfG) entsprechend der Projektdauer für 3 Jahre befristet. Bewerbungsschluss ist der 26.11.2017.

mehr...

ZBW: Projektassistenz für das GO FAIR Unterstützungs- und Koordinierungsbüro gesucht

Für den Bürostandort der GO FAIR Initiative in Hamburg, Deutschland sucht die ZBW zum 15.1.2018 bzw. nächstmöglichen Zeitpunkt Sie als Projektassistenz für das GO FAIR Unterstützungs- und Koordinierungsbüro. Das Entgelt erfolgt nach EG 9 TV-L (Vollzeit – zzt. 38,7 Stunden/Woche). Die Stelle ist gem. Teilzeit- und Befristungsgesetz (TzBfG) entsprechend der Projektdauer für 3 Jahre befristet. Bewerbungsschluss ist der 26.11.2017.

mehr...

ZBW: Referent/in (National) für das GO FAIR Unterstützungs- und Koordinierungsbüro gesucht

Für den Bürostandort der GO FAIR Initiative in Hamburg, Deutschland sucht die ZBW zum 15.1.2018 bzw. nächstmöglichen Zeitpunkt Sie als Referentin bzw. Referent (national) für das GO FAIR Unterstützungs- und Koordinierungsbüro. Das Entgelt erfolgt nach EG 13 TV-L (Vollzeit – zzt. 38,7 Stunden/Woche). Die Stelle ist gem. Teilzeit- und Befristungsgesetz (TzBfG) entsprechend der Projektdauer für 3 Jahre befristet. Bewerbungsschluss ist der 26.11.2017.

mehr...

ZBW: Referent/in (International) für das GO FAIR Unterstützungs- und Koordinierungsbüro gesucht

Für den Bürostandort der GO FAIR Initiative in Hamburg, Deutschland sucht die ZBW zum 15.1.2018 bzw. nächstmöglichen Zeitpunkt Sie als Referentin bzw. Referent (international) für das GO FAIR Unterstützungs- und Koordinierungsbüro. Das Entgelt erfolgt nach EG 13 TV-L (Vollzeit – zzt. 38,7 Stunden/Woche). Die Stelle ist gem. Teilzeit- und Befristungsgesetz (TzBfG) entsprechend der Projektdauer für 3 Jahre befristet. Bewerbungsschluss ist der 26.11.2017.

mehr...

PRAKTIKUM Eventmanagement zum Girls'Day Auftakt im Bundeskanzleramt

Wer hat Lust auf ein super Praktikum!? Für die Organisation der Girls'Day Auftaktveranstaltung 2018 mit Kanzlerin Merkel im Bundeskanzleramt sucht die Initiative D21 eine Praktikantin oder Praktikanten. Das Praktikum sollte bei 3 Monaten Praktikumsdauer spätestens am 1. März 2018 beginnen.

mehr...

Universitätsprofessur (W2) „Empirische Bildungsforschung im Kontext gesellschaftlicher Heterogenität“

Im Institut für Schulentwicklungsforschung (IFS) der Fakultät Erziehungswissenschaft, Psychologie und Soziologie der Technischen Universität Dortmund ist zum frühestmöglichen Zeitpunkt die Universitätsprofessur (W2) „Empirische Bildungsforschung im Kontext gesellschaftlicher Heterogenität“ befristet für die Dauer von fünf Jahren zu besetzen. Die Universitätsprofessur soll das Fach „Empirische Bildungsforschung im Kontext gesellschaftlicher Heterogenität“ in Forschung und Lehre vertreten. Bewerbung bis zum 30.11.2017.

mehr...

Projektkoordinator/in für Nationalen Pakt für Frauen in MINT-Berufen gesucht

Zur Unterstützung für das vom Bundesministerium für Bildung und Forschung geförderte bundesweite Projekt Nationaler Pakt für Frauen in MINT-Berufen „Komm, mach MINT.“ suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Projektkoordinatorin /einen Projektkoordinator (28 h/Woche) für den Standort Bielefeld. Bewerbungsfrist ist der 2. November 2017.

mehr...

Zwei Professuren (W 2) am Fachbereich Technik der Hochschule Emden/Leer

An der Hochschule Emden/Leer sind im Fachbereich Technik am Studienort Emden folgende Stellen zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen: Professur (Bes.Gr. W 2)Intelligente Produktionssysteme und Professur (Bes.Gr. W 2) Geschäftsprozesse im Maschinenbau.

mehr...
© 2017 Kompetenzzentrum Technik - Diversity - Chancengleichheit e.V.