Veranstaltungen

Mo Di Mi Do Fr Sa So
  1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30        

Startseite / Aktuelles / Veranstaltungen

Veranstaltungen (17. November 2016)

„FemiCare & MascuWork -Geschlechtlichkeiten im Feld der Sorgearbeit“

Die erste öffentliche Tagung von ForGenderCare richtet den Blick auf ‚Care‘ als vergeschlechtlichte und vergeschlechtlichende Praxis: Wie sind Vorstellungen von Männlichkeit und Weiblichkeit in Fürsorgearbeit eingeschrieben und welche Veränderungen zeichnen sich gegenwärtig ab? Die Tagung „FemiCare & MascuWork − Geschlechtlichkeiten im Feld der Sorgearbeit“ untersucht die historische Entwicklung und Veränderung von Care als vergeschlechtlichter und vergeschlechtlichender Praxis; betrachtet neue, auch transkulturelle Familien- und Lebensformen, sowie technische Veränderungen und Möglichkeiten im Feld der (Für-)Sorge.
Expertinnen und Experten aus Wissenschaft, Politik und Praxis diskutieren dabei gemeinsam Weiblichkeiten, Männlichkeiten und Sorgearbeit in ihren aktuellen, vielschichtigen Facetten. Eingeladen sind Interessierte aus Praxis, Politik und Wissenschaft. Anmeldeinformationen und Programm folgen:

Meetup: Frauen in der Technologiebranche „Technologie vernetzt"

Das EU-Projekt „Gründerinnen-Consult“, angesiedelt bei der Wirtschaftsförderung Hannover, unterstützt Frauen auf dem Weg in die Selbstständigkeit sowie junge Unternehmerinnen. Ein Fokus liegt dabei auf den MINT-Branchen. Im Rahmen der Netzwerkveranstaltung „Frauen in der Technologiebranche – Technologie vernetzt“ soll Gründerinnen und Unternehmerinnen aus der Technologiebranche sowie aus verwandten Branchen die Möglichkeit gegeben werden, ihr Unternehmen vorzustellen, sich auszutauschen und mittels Netzwerktechniken effektiv Anknüpfungspunkte und Kooperationsmöglichkeiten zu entwickeln.

© 2017 Kompetenzzentrum Technik - Diversity - Chancengleichheit e.V.