Veranstaltungen

Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31    

Startseite / Unser Portfolio / Veranstaltungen / Männlichkeit im Wandel

Fachkongress "Männlichkeit im Wandel"

Mehr als 200 Teilnehmerinnen und Teilnehmer kamen am 2. und 3. Dezember 2013 nach Berlin in die Kalkscheune, um am Fachkongress "Männlichkeit im Wandel" des Projekts Neue Wege für Jungs teilzunehmen. Sie hörten Beiträge aus Forschung und Praxis zu Jungen und junge Männer im Fokus der Gleichstellungspolitik, Internationale Analysen und Empfehlungen für eine gleichstellungsorientierte Jungen- und Männerpolitik sowie Lebenswelten von Jungen: Potentiale und Perspektiven - Ergebnisse des Jungenbeirats.

Referentinnen und Referenten aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Pädagogik beleuchteten die Bildungs- und Ausbildungssituation von Jungen, verglichen sie international  und gingen der Frage nach, welche pädagogischen Angebote für Jungen in der Praxis geeignet sind.

Prof. Carsten Wippermann (Professor für Soziologie an der Katholischen Stiftungsfachhochschule München, DELTA-Institut Penzberg) stellte Ergebnisse seiner neuen Studie 'Jungen und Männer im Spagat'  vor. Sie untersucht  den Rollenwandel von Jungen und Männern im Bewusstsein und im Verhalten. Außerdem erfragte die Studie Einstellungen zur Geschlechtergerechtigkeit im Beruf, im Haushalt und bei der Kinderbetreuung.

Die Dokumentation des Fachkongresses finden Sie hier:

www.maennlichkeit-im-wandel.de/Dokumentation

© 2017 Kompetenzzentrum Technik - Diversity - Chancengleichheit e.V.