Veranstaltungen

Mo Di Mi Do Fr Sa So
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31            

kompetenzz. ist An-Institut der Fachhochschule Bielefeld

Projekte A - Z

GEWINN - Gender. Wissen. Informatik. Netzwerk zum Forschungstransfer des interdisziplinären Wissens zu Gender und Informatik

Logo Gewinn

Im Verbundprojekt "GEWINN" ist das Ziel, die Forschung zu Gender und Informatik in der Praxis nutzbar zu machen, um weibliche Young Professionals in der Informatik auf ihrem Weg in Spitzenpositionen zu unterstützen. Im Zentrum steht der Forschungstransfer: Wissenschaftliches Geschlechterwissen soll in einem Dialog zwischen Unternehmen und Wissenschaft weiterentwickelt, aufbereitet und für die praktische Umsetzung handhabbar gemacht werden.

mehr...

Bundesweite Koordinierungsstelle Girls'Day – Mädchen-Zukunftstag

Logo Girls'Day

In jedem Jahr im April öffnen in ganz Deutschland vor allem technische Unternehmen, Betriebe mit technischen Abteilungen und Ausbildungen, Hochschulen und Forschungszentren ihre Türen für Schülerinnen ab der 5. Klasse. Ziel ist die Erweiterung des Berufswahlspektrums bei Mädchen und jungen Frauen, vor allem in Hinblick auf MINT-Berufe und -Studienfächer.

mehr...

Girls@D21.ibm Evaluierung

Girls@D21

Schülerinnen erleben den Arbeitsalltag in einem IT-Unternehmen - Wissenschaftliche Begleitung des Pilotprojekts der Initiative D21

mehr...

IBM MentorPlace - Wissenschaftliche Begleitung und Evaluation

MentorPlace

Unternehmenseigenes Förderprogramm: IBM Mentorinnen betreuen junge Frauen ehrenamtlich in ihrer Freizeit.

mehr...

idee_it. Bundesweites Ausbildungsprojekt für Mädchen in IT- und Medienberufen

idee_it

idee_it ist ein bundesweites Ausbildungsprojekt in Private-Public-Partnership mit dem vorrangigen Ziel, mehr Mädchen und junge Frauen für eine Ausbildung in den IT- und Medienberufen zu gewinnen.

mehr...

Imagestudie für die Hochschule Karlsruhe unter besonderer Berücksichtigung von Genderaspekten

Die Hochschule Karlsruhe bietet eine praxisorientierte Hochschulausbildung für Studentinnen und Studenten an. Dabei steht nicht nur die Vermittlung von fachlichen Kenntnissen im Vordergrund, sondern auch Themen wie sozio-kulturelle Handlungskompetenzen und ethisches Verantwortungsbewusstsein sind wichtige Bestandteile des Studiums.
Die Hochschule Karlsruhe möchte noch mehr qualifizierte Studierende gewinnen und will hierzu verstärkt junge Frauen als besonders qualifizierte Gruppe von Studienberechtigten ansprechen.

mehr...

Imagestudie für die Hochschule Ostwestfalen-Lippe

Das Image einer Hochschule, d.h. die Bekanntheit der Hochschule und ihre Attraktivität für Studierende, ist eine zentrale Dimension der Analyse des Wahlverhaltens von Studienberechtigten. Will eine Hochschule Studierendennachwuchs sichern und neue Studierendenpotenziale erschließen, muss sie wissen, ob ihre Selbstdarstellung zielgruppengerecht und überzeugend erfolgt.

mehr...

Impulse nutzen. Internationale Konferenz 01. + 02. Februar 2002

Impulse nutzen

Zukunftschancen durch eine neue Vielfalt in Studium und Lehre - Gender Mainstreaming als Impuls und Motor für die Studienreform in Informatik, Ingenieur- und Naturwissenschaften. Kongress im Deutschen Museum München am 1. und 2. Februar 2002

mehr...

Initiative Technische Bildung in Deutschland

Mit der Bildungssektoren übergreifenden  Initiative Technische Bildung soll die herausragende Bedeutung der technischen Bildung für das deutsche Innovationssystem sichtbar gemacht sowie eine Bildungssektoren übergreifende Diskussion von der frühkindlichen über die schulische und hochschulische Bildung sowie der Berufsbildung und tertiären Bildung bis hin zur Weiter- und Erwachsenenbildung in Politik und Gesellschaft angeregt werden.

mehr...

Internet-Patinnen und -Paten: Erfahrung teilen

Internet_erfahren BMWi

Das Programm im Rahmen der Initiative Internet erfahren - Gemeinsam durchs Netz des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie initiiert und unterstützt Patenschaften zwischen Netzerfahrenen und mit bisherigen Nichtnutzerinnen und -nutzern, die sich aus dem privaten oder beruflichen Umfeld kennen.

mehr...
© 2018 Kompetenzzentrum Technik - Diversity - Chancengleichheit e.V.