Veranstaltungen

Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31    

Startseite / Unsere Projekte / A - Z / Beratung HS OWL

Beratung der Hochschule Ostwestfalen-Lippe zur Optimierung der Nachwuchsaktivitäten

Die Hochschule Ostwestfalen-Lippe erhält zur Optimierung der Nachwuchsaktivitäten der Hochschule für Schülerinnen insbesondere im ingenieurwissenschaftlichen Bereich eine Beratung durch das Kompetenzzentrum Technik-Diversity-Chancengleichheit.

Hierbei geht es um die konzeptionelle Neuausrichtung der Studierendenakquise mit dem Ziel, die vorhandenen Nachwuchsaktivitäten hochschulweit zu bündeln und zu optimieren. Ausgehend von einer Bestandsanalyse entwickelt das Kompetenzzentrum mit einem beteiligungsorientierten Ansatz passgenaue Handlungsempfehlungen. Im Fokus der Beratung stehen erfolgversprechende Maßnahmen zur Steigerung des Anteils von Studienanfängerinnen in Studiengängen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind.

  • Laufzeit: bis Ende August 2015
  • Finanzierung: Hochschule Ostwestfalen-Lippe
  • Leitung: Sabine Mellies mellieskompetenzzde
© 2017 Kompetenzzentrum Technik - Diversity - Chancengleichheit e.V.