Veranstaltungen

Mo Di Mi Do Fr Sa So
        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30  

kompetenzz. ist An-Institut der Fachhochschule Bielefeld

Startseite / Unsere Projekte / A - Z / Girls@D21.ibm

Girls@D21.ibm Evaluierung

Schülerinnen erleben den Arbeitsalltag in einem IT-Unternehmen - Wissenschaftliche Begleitung des Pilotprojekts der Initiative D21

Laufzeit: 26.02.2001 - 08.03.2001
Förderung: Bundesministerium für Bildung und Forschung
Projektleitung: Initiative D21
Projektpartnerschaft: Brigitte Young Miss, Bundesministerium für Bildung und Forschung, IBM Deutschland Entwicklung GmbH
Projektleitung: Dr. Ursula Köhler

Kurzbeschreibung:
Ziel des bundesweiten Pilotprojektes Girls@D21.ibm war es, Schülerinnen der 11. Klasse den Arbeitsalltag in einem IT-Unternehmen zu vermitteln, ihnen die Möglichkeit zu bieten, ihre Erfahrungen zu reflektieren, Methodenkompetenz zu erwerben, Präsentationstechniken kennen zu lernen und als IT-Multiplikatorin an ihrer Schule zu fungieren. Das Pilotprojekt wurde vom Bundesministerium für Bildung und Forschung und der IBM Deutschland Entwicklung GmbH in Kooperation mit der Zeitschrift Brigitte Young Miss initiiert und war Bestandteil der Initiative D21. Das Kompetenzzentrum Frauen in Informationsgesellschaft und Technologie übernahm die Projektplanung sowie die wissenschaftliche Begleitung. Schülerinnen und IBM-Mitarbeiterinnen wurden interviewt, die Ergebnisse ausgewertet und an MultiplikatorInnen weitergegeben. Aufgrund der erfolgreichen Umsetzung soll das Pilotprojekt auch weiterhin ein Angebot für andere Unternehmen der Initiative D21 sein, vergleichbare Projekte mit anderen Schulen umzusetzen.

Kontakt: Sabine Mellies

© 2019 Kompetenzzentrum Technik - Diversity - Chancengleichheit e.V.