Veranstaltungen

Mo Di Mi Do Fr Sa So
        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30  

Startseite / Aktuelles / Veranstaltungen

Veranstaltungen (22. September 2017)

Seminar "Gender anders kommunizieren - Geschlechtergerechtigkeit als Thema"

Das von der Friedrich Ebert Stiftung veranstaltete Seminar richtet sich an alle, die beruflich mit Genderfragen und Geschlechtergerechtigkeit zu tun haben und nach anderen Kommunikationswegen suchen. An guten Argumenten für mehr Geschlechtergerechtigkeit mangelt es in der Regel nicht. Allerdings sind Genderfragen keine Straßenfeger, die Begeisterung hält sich intern und extern in Grenzen. Gender ist eine entscheidende Querschnittsaufgabe. Aber wie lässt sich das – anders als bisher – kommunizieren? Und zwar so, dass nicht nur die erreicht werden, die ohnehin vom Sinn der Sache überzeugt sind. Wie kann es gelingen, dass Menschen neugierig werden, begeistert sind, Lust haben, dabei zu sein und sicher sind, sonst etwas Entscheidendes zu verpassen. Welche Anlässe gibt es? Welche sprachlichen und bildlichen Möglichkeiten? Wie kommt mehr Leichtigkeit in die Kommunikation? Um diese Fragen geht es in dem Workshop „Gender anders kommunizieren“. Mit Methoden des Design Thinking wollen wir an diesem Tag die Perspektive wechseln, querdenken und Ideen entwickeln, die überraschend und anders sind. Zu diesem Seminar sind Frauen und Männer eingeladen, die beruflich mit Genderfragen und Geschlechtergerechtigkeit zu tun haben und nach anderen Kommunikationswegen suchen.

© 2017 Kompetenzzentrum Technik - Diversity - Chancengleichheit e.V.