Suche
Newsletter
Ihre E-Mail-Adresse:


eintragen
austragen
Darstellung
Schriftgröße:
grosse Schriftnormale Ansicht
BMBF-Banner
: Startseite | Aktuelles

Aktuelles

03.06.2014

Deutscher Arbeitgeberpreis für Bildung 2014

Bildung ist unsere wichtigste Ressource. Von guter Bildung hängen nicht nur die Wettbewerbs- und Innovationsfähigkeit der Wirtschaft, sondern auch die persönliche Entwicklung jedes Einzelnen sowie der Wohlstand unserer Gesellschaft insgesamt ab. Die Arbeitgeber engagieren sich daher seit langem mit eigenen Konzepten für eine bessere Bildung in Deutschland. Ein Baustein dieses Engagements ist der Deutsche Arbeitgeberpreis für Bildung, der 2014 bereits zum 15. Mal vergeben wird.

27.05.2014

Kursangebote für die meccanica feminale gesucht

Die Frühjahrshochschule meccanica feminale für Studentinnen und Fachfrauen der Fachgebiete Maschinenbau, Elektrotechnik und Wirtschaftsingenieurwesen findet vom 24.02. - 28.02.2015 an der Universität Stuttgart, Campus Vaihingen statt. Dozentinnen und berufstätige Ingenieurinnen sind herzlich aufgerufen, Angebote für Vorlesungen, Vorträge oder Workshops abzugeben.

26.05.2014

Zweiter Diversity-Tag am 3. Juni 2014

Am 3. Juni 2014 ist es wieder soweit: Unter dem Motto "Vielfalt unternehmen!" findet bundesweit der 2. Deutsche Diversity-Tag statt. Um das Thema wieder im ganzen Land auf die Tagesordnung zu bringen, sind Sie als Unterzeichnerin bzw Unterzeichner der Charta der Vielfalt gefragt.

25.05.2014

MINT Dialog 2014: Jetzt anmelden für den Kreativ-Workshop für Studentinnen der MINT-Fächer

Technik ist eine Männerdomäne? Heute heißt es immer häufiger: die Ingenieurin, die Informatikerin, die Technikerin. Mädchen und junge Frauen begeistern sich zunehmend für technisch-naturwissenschaftliche Berufe. Das ist gut so! Beim MINT-Dialog 2014 können Mädchen und junge Frauen über MINT diskutieren, erzählen, wie was sie an Technik begeistert, warum sie ihr Studienfach gewählt haben und was einen Arbeitgeber attraktiv macht.

23.05.2014

Citizen Science: Wissenschaft erreicht die Mitte der Gesellschaft

Längst machen Tausende mit, doch es können noch viel mehr werden: Hobbyforscherinnen und -forscher helfen Wissenschaftlern, weil sie sich für Themen aus der Forschung begeistern - und weil sie an manche Informationen besser und einfacher kommen als die Expertinnen und Experten an Universitäten und Instituten.

22.05.2014

Gesellschaftliche Verantwortung im Cyber Zeitalter

Die Digitalisierung bringt viele Chancen, aber auch Herausforderungen mit sich. Eine zentrale Herausforderung ist die Cyber-Sicherheit, also der Schutz vor Cyber-Kriminalität und Angriffen in Form von Hacking, Cracking oder Schadprogrammen. Mit Blick auf die Bevölkerung sind Aufklärung, Aufbau digitaler Kompetenz und Anleitung zur Selbsthilfe wichtige Schutzmaßnahmen, um unsere Gesellschaft fit zu machen auf dem Weg ins digitale Zeitalter.

21.05.2014

D21 lädt zum Cyber Dialog

Die Digitalisierung birgt enorme Chancen für den Wissenschafts- und Hochtechnologiestandort Deutschland und ist entscheidend für den wirtschaftlichen Erfolg und Wohlstand. Doch sie bringt auch Risiken mit sich. Zu den zentralen Herausforderungen gehört der Schutz vor Cyber-Kriminalität, Cyber-Spionage und vor Angriffen auf kritische Infrastrukturen.

20.05.2014

Girls'Day und Boys'Day in Gebärdensprache

Was genau sich hinter "Girls'Day", "Boys'Day" und "Neue Wege für Jungs" verbirgt und was man alles auf den Websites der Projekte finden kann, erfährt man auf www.girls-day.de und www.boys-day.de sowie www.neue-wege-fuer-jungs.de nun auch in Deutscher Gebärdensprache.

20.05.2014

Doro-Thea Chwalek im Interview mit Väter NRW

Im Interview mit Väter.NRW spricht Doro-Thea Chwalek, Geschäftsführerin des Kompetenzzentrums Technik-Diversity-Chancengleichheit und Leiterin der bundesweiten Koordinierungsstelle Boys'Day | Neue Wege für Jungs über Berufsorientierung, Lebensplanung und Vaterschaft von Jungen und jungen Männern.

20.05.2014

Positives Fazit für die Kompetenzwerkstatt MINT-Frauen

Mit mehr als 50 Teilnehmerinnen und Teilnehmern fand am 20. Mai die Abschlussveranstaltung zur Kompetenzwerkstatt MINT-Frauen bei den Stadtwerken in Bielefeld statt. Alle Beteiligten waren sich über den nachhaltigen Erfolg des Projektes einig.

ZurckNach ObenDruck Ansicht
 

ECWT National Point of Contact

Logo NPoC ECWT

Das Kompetenzzentrum Technik-Diversity-Chancengleich ist seit Januar 2014 der deutsche National Point of Contact (NPoC) des European Centre for Women and Technology (ECWT).

›› mehr
 

Unternehmensnetzwerk "Erfolgsfaktor Familie"

 

Erste internationale Online-Befragung zum Thema Gender and STEM

Foto von Frau in einer Sprintstartposition

Der französische N-PoC des EWCT, Global Contact, startet die erste internationale Online-Befragung Gender and STEM.

 

Wissenschaftsjahr 2014 – Die digitale Gesellschaft

Logo zum Wissenschaftsjahr 2014

Das Wissenschaftsjahr 2014 zeigt auf, wie Wissenschaft und Forschung die Entwicklung der digitalen Gesellschaft mit neuen Lösungen vorantreiben und widmet sich den Auswirkungen der digitalen Revolution. www.digital-ist.de