Suche
Newsletter
Ihre E-Mail-Adresse:


eintragen
austragen
Darstellung
Schriftgröße:
grosse Schriftnormale Ansicht
BMBF-Banner
: Startseite | Aktuelles

Aktuelles

25.06.2014

7. Berliner Unternehmerinnentag

Die Berliner Wirtschaft setzt auf Frauen! Die Hauptstadt ist Ort innovativer, kreativer und engagierter Unternehmerinnen sowie beeindruckender beruflicher Erfolgsgeschichten. Der am 5. Juli stattfindende Berliner Unternehmerinnentag bietet Unternehmerinnen, Gründerinnen und gründungsinteressierten Frauen ganztägig Informationen, Weiterbildungsangebote und Kontakte für den eigenen Unternehmenserfolg.

24.06.2014

Global Summit of Women 2014

Anfang Juni trafen sich im Pariser Hotel Marriott Rive Gauche 1.200 Frauen aus 81 Ländern – Führungspersönlichkeiten aus Politik, Wirtschaft, NGOs sowie Unternehmerinnen und Chefinnen von Start ups. Hier finden Sie einige interessante Stimmen und Links zum "Global Summit of Women".

24.06.2014

Monitor Familienforschung: Mehr Zeit für Familien

Die Lebenswirklichkeit von Familien hat sich verändert. Das alte Modell, nach dem der Mann das Geld nach Hause bringt und sich die Frau um Haus und Kinder kümmert und etwas dazuverdient, entspricht schon lange nicht mehr den Wünschen der heutigen Eltern. Am liebsten hätten Mütter wie Väter gern beides, Familie und Beruf.

23.06.2014

Women-MINT-Slam 2014: Karriere? Unbedingt! – aber anders als geplant

Das Thema Frauen in Führung im naturwissenschaftlich-technischen Bereich ist ungeheuer spannend und vielfältig. Das wurde beim dritten Women-MINT-Slam des Nationalen Pakts für Frauen in MINT-Berufen "Komm, mach MINT." auf der women + work in Bonn deutlich.

20.06.2014

Bundeswirtschaftsministerium will partizipative Innovationskultur fördern

Wie lässt sich die Technologieaufgeschlossenheit und Innovationsfreude der Gesellschaft in Deutschland steigern? Mit dieser Frage hat sich ein einjähriges Projekt des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) befasst. Zahlreiche ExpertInnen waren an diesem Arbeitsprozess beteiligt. Zwar liegen die Ergebnisse und Handlungsempfehlungen grundsätzlich auf der Linie der Frauenlobby; eine Geschlechterperspektive lässt das Projekt insgesamt jedoch vermissen.

17.06.2014

"Fritz Studer Award" ausgeschieben

Das Unternehmen Studer vergibt zum 4. Mal seinen Forschungspreis, den "Fritz Studer Award". Die am Wettbewerb teilnehmenden Arbeiten haben dabei das Ziel, durch innovative Gedankenansätze, Entwicklungen in der Maschinenindustrie voranzutreiben und zu stärken. Des Weiteren kann eine Partizipation an diesem Ideenwettbewerb jungen Forschern als Plattform für ihre kreativen Lösungsansätze dienen.

16.06.2014

"Familiengerechte Gestaltung von Arbeit an Hochschulen und regionale Vernetzung"

Familienministerin Ute Schäfer und Wissenschaftsministerin Svenja Schulze sprechen am 28. August 2014 auf der Regionalveranstaltung "Familiengerechte Gestaltung von Arbeit an Hochschulen und regionale Vernetzung". Veranstalter ist die beim Kompetenzzentrum Technik-Diversity-Chancengleichheit angesiedelte Aktionsplattform "Familie&Beruf.NRW". Gastgeberin ist die Technische Universität Dortmund.

13.06.2014

"In den Konzernen herrschen weiße, deutsche Männer"

Der Publizist Jens Schadendorf spricht mit Thomas Sattelberger über Diversität und Diversity-Management. In dem Interview auf ZEIT ONLINE erzählt Sattelberger unter anderem von Feigenblätter, Diskriminierungsfreiheit und geklonter Personalpolitik – dabei sei Vielfalt in der Belegschaft überlebenswichtig.

12.06.2014

2. Deutsche Diversity-Tag am 3. Juni 2014

Auf Initiative des Vereins Charta der Vielfalt starteten am 11. Juni 2013 rund 240 Unternehmen und Institutionen den 1. Deutschen Diversity-Tag. Sie zeigten mit über 360 Aktionen, wie Vielfalt dazu beiträgt, ihre Position zu stärken sowie wichtige aktuelle gesellschaftspolitische Fragen zu bewältigen. Der 2. Deutsche Diversity-Tag am 3. Juni 2014 brach alle Rekorde: Rund 600 Aktionen wurden von 330 Organisationen im gesamten Bundesgebiet veranstaltet.

11.06.2014

ZGF zieht Bilanz ihres Schwerpunktjahres "Junge Frauen"

Die Bremische Zentralstelle hat für die Verwirklichung der Gleichberechtigung der Frau (ZGF) viele Aktionen und Veranstaltungen gezielt auf junge Frauen zugeschnitten, z.B. die Gesprächsreihe "Geschlechterdings", der Medienratgeber "Wilde Hühner und rosa Räuber" oder der Handyfotowettbewerb "Gesicht zeigen!".

ZurckNach ObenDruck Ansicht
 

ECWT National Point of Contact

Logo NPoC ECWT

Das Kompetenzzentrum Technik-Diversity-Chancengleich ist seit Januar 2014 der deutsche National Point of Contact (NPoC) des European Centre for Women and Technology (ECWT).

›› mehr
 

Unternehmensnetzwerk "Erfolgsfaktor Familie"

 

Erste internationale Online-Befragung zum Thema Gender and STEM

Foto von Frau in einer Sprintstartposition

Der französische N-PoC des EWCT, Global Contact, startet die erste internationale Online-Befragung Gender and STEM.

 

Wissenschaftsjahr 2014 – Die digitale Gesellschaft

Logo zum Wissenschaftsjahr 2014

Das Wissenschaftsjahr 2014 zeigt auf, wie Wissenschaft und Forschung die Entwicklung der digitalen Gesellschaft mit neuen Lösungen vorantreiben und widmet sich den Auswirkungen der digitalen Revolution. www.digital-ist.de