Veranstaltungen

Mo Di Mi Do Fr Sa So
            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31          

Startseite / Aktuelles

Aktuelles

Neuer Gesamtvorstand für die Initiative D21 e.V.

Die Initiative D21, Deutschlands größtes Netzwerk für die digitale Gesellschaft, hat auf der konstituierenden Sitzung ihren Gesamtvorstand für 2016/2017 gewählt. Präsident Hannes Schwaderer wurde für weitere zwei Jahre im Amt bestätigt. Er hat diese Position seit Januar 2009 inne. Gemeinsam mit den gewählten weiteren 24 Mitgliedern des Gesamtvorstands verantwortet Schwaderer u.a. die Ausführung der Beschlüsse der Mitgliederversammlung und Strategiefragen. Schwaderer leitet das Lenkungsgremium des Vereins (Präsidium) und ist für Beschlüsse zuständig, die die tägliche Arbeit des Vereins und die Außendarstellung betreffen.

mehr...

"Du verdienst MEHR" - Film wirbt für Beratungsangebot des Landes Baden-Württemberg

Filmpremiere in Stuttgart: "Du verdienst mehr" ist der Titel eines 90-sekündigen Videos, das am Montag, 18. Januar erstmals öffentlich gezeigt wurde. Mit einem Augenzwinkern erzählt es die Geschichte von Frau Roth, die nach der Familienzeit wieder in den Beruf einsteigt - und dabei unter ihren fachlichen wie auch finanziellen Möglichkeiten bleibt. Das Ministerium für Finanzen und Wirtschaft will mit diesem Film Frauen ermuntern, sich beim beruflichen Wiedereinstieg beraten zu lassen oder sich während der Familienzeit weiter zu bilden.

mehr...

Aufruf zum bundesweiten Boys’Day – Jungen-Zukunftstag 2016

Am 28. April ist wieder Boys’Day – Jungen-Zukunftstag! An diesem Tag machen Jungen neue Erfahrungen für ihre Berufs- und Lebensplanung. Bundesweit* laden Einrichtungen und Unternehmen Schüler ab der 5. Klasse ein, Berufe in den Bereichen Erziehung, Soziales, Gesundheit, Pflege und Dienstleistung kennenzulernen.

mehr...

Der VDE beteiligt sich am EU-Projekt "GEDII" und sucht Partner für Fallstudien

Was macht großartige Forschungsteams aus? Das ist die zentrale Frage des Projektes GEDII, die speziell unter dem Aspekt Gender Diversity betrachtet wird. Und welche Einflüsse auf die Qualität und Quantität von Forschungsergebnissen sind auszumachen? Neue Einsichten darüber, wie Gender Diversity beim Aufbau erfolgreicher Teams hilfreich sein kann, sind das Ziel. Dazu werden verschiedene Forschungsmethoden angewandt, unter anderem Fallstudien in den Sektoren Medizintechnik und Mobilität/Smart City.

mehr...

"Jahr der Frauen": SPD will sexistische Werbung verbieten

Die SPD will Werbung verbieten, die Menschen herabwürdigt. Mit Hilfe des "Verbots geschlechterdiskriminierender Werbung" und anderer Maßnahmen wollen die Sozialdemokraten für mehr "Respekt im Alltag" und ein moderneres Geschlechterbild sorgen.

mehr...

Die neuen Boys'Day- und Girls’Day-Unterrichtsmaterialien sind da!

Das Kompetenzzentrum Technik-Diversity-Chancengleichheit hat mit Unterstützung durch die Bundesagentur für Arbeit Unterrichtsmaterialien für den Boys’Day – Jungen-Zukunftstag und Girls’Day – Mädchen-Zukunftstag entwickelt. Die Materialien beinhalten jeweils Leitfäden und Arbeitsblätter zur Vorbereitung, Begleitung und Nachbereitung der Aktionstage im Unterricht.

mehr...

Wettbewerb „Ausgezeichnete Orte im Land der Ideen“ 2016

Die Initiative „Deutschland – Land der Ideen“ sucht mit dem Wettbewerb im kommenden Jahr innovative Projekte, die das Potential von Nachbarschaft nutzen und den Mehrwert gemeinschaftlichen Handelns aufzeigen – ob in Kooperationen, Wirtschaftsclustern, Netzwerken oder Nachbarschaftsinitiativen. Gefragt sind zukunftsweisende Ideen aus Wirtschaft, Wissenschaft, Umwelt, Gesellschaft, Kultur oder Bildung, die den Standort Deutschland stärken.

mehr...

Geschlechtersegregation auf dem Arbeitsmarkt und in der Bildung

Das von der EU-Kommision geförderte Seminar 'Geschlechtersegregation auf dem Arbeitsmarkt und in der Bildung' wurde im Rahmen des Programms 'Voneinander Lernen' Ende September 2015 in Kopenhagen veranstaltet.

mehr...

Call-For-Talks: WeilFrauenNaturWissenSchaffen

"Gemeinsam über Fach, Karriere und den Tellerrand hinaus". Unter diesem Motto lädt das Zentrum für interdisziplinäre Forschung in Bielefeld vom 22.3. bis 24.3.2016 zu einem dreitägigen Seminar ein.

mehr...

Flüchtlingshilfe - Austausch von IT-Lösungen

Die Initiative D21 stellt eine Internetplattform zur Unterstützung von Flüchtlingen bereit. Das Ziel der Flüchtlingshilfe-Unterstützungs-Plattform ist es, Transparenz über angebotene IT-Hilfeleistungen zu schaffen sowie diese zu sammeln, zu systematisieren und auffindbar zu machen.

mehr...
© 2016 kompetenzzzentrum Technik - Diversity - Chancengleichheit e.V.