Veranstaltungen

Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28          

Startseite / Aktuelles

Aktuelles

Initiative "Fußball für Vielfalt"

Zentrales Ziel der Initiative „Fußball für Vielfalt“ ist der Abbau von Homophobie auf allen Ebenen des Sports – also von jeglicher Form versteckter und offener Diskriminierung aufgrund negativer Einstellungen gegenüber homosexuellen Menschen.

mehr...

"Gender_LOGIN - online Vielfalt entdecken" der FUMA Fachstelle Gender NRW

Für den Besuch von Fortbildungen bleibt im beruflichen Alltag immer weniger Zeit. Damit Fachkräfte der Kinder- und Jugendhilfe und weitere Interessierte gender- und differenzsensible Themen für ihre eigene Arbeit entdecken können, entwickelt die FUMA Fachstelle Gender NRW seit Juli 2015 ein Online-Angebot.

mehr...

Deutscher Engagementpreis 2016: Noch bis 31.10. für Publikumspreis abstimmen

Noch bis zum 31. Oktober sind alle Bürgerinnen und Bürger dazu aufgerufen, für engagierte Menschen und Projekte abzustimmen. Die Siegerin oder der Sieger des Online-Votings gewinnt den mit 10.000 Euro dotierten Publikumspreis des Deutschen Engagementpreises. Die ersten 30 Plätze der Abstimmung gewinnen zudem die Teilnahme an einem Weiterbildungsseminar zu Themen der Öffentlichkeitsarbeit und des Projektmanagements.

mehr...

Betrifft Mädchen 4/2016: Work it! Berufs- und Lebensplanung von Mädchen

"Leben um zu arbeiten oder arbeiten um zu leben", stellt eine -nicht unberechtigt- vielfach diskutierte Aussage dar. Der eigene Beruf kann eine sinnstiftende Funktion haben und neben dem rein praktischen und notwendigen Nutzen des Geldverdienens einen hohen Stellenwert einnehmen.

mehr...

Dr. Ulrike Struwe bei Konferenz "Frauen in Führungspositionen" im Bundeskanzleramt

Eine kleine Tradition ist sie schon geworden: Die Konferenz "Frauen in Führungspositionen". Zum dritten Mal hat Bundeskanzlerin Merkel ins Kanzleramt eingeladen. Mit den Gästen diskutierte sie über Führen in Teilzeit und den Einfluss unbewusster Stereotype bei der Personalauswahl.

mehr...

EU Prize for Women Innovators 2017

Der Preis "EU Prize for Women Innovators 2017" belohnt die herausragende Leistung von drei Unternehmerinnen, die eine Innovation auf den Markt gebracht haben.

mehr...

Internationale Jahrestagung des dib

Die Internationale Jahrestagung des dib | Wissen schaf(f)t Macht 2016 findet vom 04.11.2016 bis 06.11.2016 in Freilassing  statt. Christina Haaf vom Kompetenzzentrum Technik-Diversity-Chancengleichheit e.V. spricht am 05.11. zu "Advancing equal chances – open space for international cross-networking".

mehr...

Manuela Schwesig eröffnet Equal Pay Day Kampagne 2017

Faire Löhne sind nicht nur eine Frage der Gerechtigkeit, sie stärken auch die Zukunftsfähigkeit Deutschlands. Das hat Manuela Schwesig während der Auftaktveranstaltung zur Equal Pay Day Kampagne 2017 betont.

mehr...

Bis zum 31. Oktober bewerben für den #digitalfemaleleader-Award!

Das Karrierenetzwerk "Women in Digital" und das Frauenmagazin "myself" verleihen erstmals einen Award: Mit #digitalfemaleleader werden Frauen ausgezeichnet, die die Digitalisierung voranbringen. Gesucht werden Gründerinnen und Gestalterinnen aus Unternehmen, Politik und Gesellschaft, die den Wandel nachhaltig prägen. 

mehr...

Vereinbarkeit Beruf und Familie: Bundesprogramm KitaPlus

Alleinerziehende, Frauen und Männer im Schichtdienst oder mit Berufen, die außerhalb der üblichen Arbeitszeiten liegen – für sie alle ist die Vereinbarkeit von Beruf und Familie besonders schwierig. Hier will das Bundesprogramm KitaPlus Abhilfe schaffen, indem es eine Kinderbetreuung bereits am frühen Morgen bzw. spät abends, nachts oder am Wochenende ermöglicht.

mehr...
© 2017 Kompetenzzentrum Technik - Diversity - Chancengleichheit e.V.