Startseite / Über uns / Geschäftsstelle / Ausschreibungen

Ausschreibungen

Öffentliche Ausschreibung: Relaunch der Website www.komm-mach-mint.de

Das Kompetenzzentrum Technik-Diversity-Chancengleichheit e. V. beabsichtigt die Vergabe von Dienstleistungen zum „Relaunch Website www.komm-mach-mint.de“ im Rahmen einer öffentlichen Ausschreibung gem. § 3 Abs. 1 VOL/A.

1. Auftraggeberin
Kompetenzzentrum Technik-Diversity-Chancengleichheit e. V.
Am Stadtholz 24
33609 Bielefeld

2. Bezeichnung der Stelle, bei der Fragen zur Ausschreibung gestellt werden können
Kompetenzzentrum Technik-Diversity-Chancengleichheit e. V.
Carola Herbst
Am Stadtholz 24
33609 Bielefeld

Fragen sind bis zum 29.09.2018 schriftlich per E-Mail an herbstkompetenzzde zu stellen.

Die Fragen werden schriftlich beantwortet. Soweit die Beantwortung ergänzende oder berichtigende Angaben für die Ausschreibung enthält, werden sie allen übrigen Bieterinnen und Bietern ebenfalls schriftlich mitgeteilt und als Ergänzung zur Ausschreibung auf der Internetseite www.kompetenzz.de/Ueber-uns/Geschaeftsstelle/Ausschreibungen veröffentlicht.

Ergänzung 25.09.2018:

Enthält die Ausschreibung nach Auffassung der Bieterin/des Bieters Unklarheiten, so hat sie/er das Kompetenzzentrum Technik-Diversity-Chancengleichheit e. V. unverzüglich schriftlich darauf hinzuweisen.

3.  Termine

  • Angebotseinreichung bis 15. Oktober 2018, 12:00 Uhr
  • Zuschlags- und Bindefrist endet am 17.10.2018
  • Leistungsbeginn ist der 22.10.2018, Fertigstellungstermin ist der 31.03.2019.

4. Leistungsbeschreibung
Im Zuge des Relaunchs soll die Website www.komm-mach-mint.de visuell weiterentwickelt und komplett neu aufgebaut werden. Dies beinhaltet die Neustrukturierung aller Inhalte.

10 Inhaltsklassen plus spezielle Klassen wie Startseite, Projektlandkarte, Pressebereich, Experimente-Datenbank, Galerie, Videoplayer, Terminkalender und Newsletter sollen überarbeitet, optimiert und teilweise mit neuen Funktionen ausgestattet werden. Zwei neue Formulare und eine Inhaltsklasse sollen erstellt werden.
Weiter soll die Ausgabe der Suchfunktion überarbeitet werden, so dass sich die Ergebnisse sortieren lassen.

Das responsive Design soll eine optimale Ausgabe aller Inhalte und Steuerungselemente der Website auf den Gerätetypen Smartphone, Tablet-PC und Desktop-PC gewährleisten. Die responsive Darstellung soll durch Anwenden der Techniken CSS3 und HTML5 erfolgen, ein Überarbeiten der eZ Templates ist Bestandteil des Auftrages.

Im Rahmen der Relaunchs soll eine Neuinstallation der aktuellsten Version von eZ Platform erfolgen.

Die vollständigen Angaben zur Ausschreibung können hier als PDF heruntergeladen werden:

© 2018 Kompetenzzentrum Technik - Diversity - Chancengleichheit e.V.