Veranstaltungen

Mo Di Mi Do Fr Sa So
  1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30        

Startseite / Aktuelles / Veranstaltungen

Veranstaltungen (07. November 2016)

Fachtag zur Jungenarbeit in Hessen: „Sexuelle und geschlechtliche Vielfalt im Kontext von Jungenarbeit!“

„Wieviel Körper braucht der Mensch?“ In der pädagogischen Arbeit, die sich mit Geschlechterkonstruktionen und Gender befasst, wird diskutiert, wie Aspekte von sexueller und geschlechtlicher Vielfalt (Heterosexualität, Homosexualität, Bisexualität, Transsexualität, Intersexualität) berücksichtigt werden kann/ soll/ muss. Zugleich lehnen immer mehr junge Menschen sexuelle oder geschlechtliche Zuschreibungen und Zuteilungen ab. Dies führt alle Fachkräfte zu der Frage: sind unsere Konzepte für eine jungenspezifische Pädagogik noch aktuell? Erreichen unsere Impulse noch die Zielgruppe? Diesen Fragen und ganz praktische Konzepte und Strategien im Umgang mit Aspekten von sexueller und geschlechtlicher Vielfalt soll bei dem Fachtag nachgegangen werden. Neben Vorträgen bieten auch Workshops die Möglichkeit zum Austausch. Weitere Infos:

Abschlusskonferenz von FESTA und GARCIA

Die beiden Schwesterprojekte FESTA und GARCIA veranstalten ihre Abschlusskonferenz. Dabei werden die Ergebnisse beider Projekte vorgestellt und zueinander in Bezug gesetzt. GARCIA widmet sich der Implementierung von Gleichstellungsmaßnahmen an europäischen Universitäten und Forschungseinrichtungen. Das Anliegen besteht darin, Stereotypisierungen und Diskriminierungen zu bekämpfen. FESTA setzt ähnlich an und versucht, Forscherinnen auf ihrem Weg der akademischen Karriere zu bestärken. Dabei wird betont, dass die institutionelle Kultur so verändert werden sollte, dass die Kompetenz aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter geschätzt und gefördert wird und eine Arbeitsatmosphäre herrscht, die die Diversität auf allen Ebenen wertschätzt. Die Teilnahme ist kostenfrei, eine Anmeldung jedoch notwendig.

4. Niederrheinisches IHK-Forum Wirtschaftsfrauen

Unter dem Motto „Erfolgreich am Markt: Mit Persönlichkeit wirkungsvoll auftreten“ findet das 4. Niederrheinische IHK-Forum Wirtschaftsfrauen statt. Für den Festvortrag konnte Sabine Dietrich gewonnen werden, die nach vielen Jahren bei BP Europa SE, zuletzt als Mitglied des Vorstands, Mitglied des Aufsichtsrates der Commerzbank AG in Frankfurt ist. Von ihr erfahren Sie mehr über ihre Karriere in der Mineralölwirtschaft. Es gibt drei Workshops, mehr zum Programm unter:

women&work: Virtueller Karriere-Tag für Studentinnen

Mit einem exklusiven Karriere-Tag wenden sich die Veranstalter der women&work, Europas größtem Messe-Kongress für Frauen, an interessierte Studentinnen. Am 7. und 8. November finden, jeweils von 18:00 bis 20:00 Uhr, kostenfreie Webinare statt, die den zukünftigen Hochschulabsolventinnen dazu verhelfen, den Einstieg in die Arbeitswelt so erfolgreich wie möglich zu gestalten.

© 2017 Kompetenzzentrum Technik - Diversity - Chancengleichheit e.V.