Veranstaltungen

Mo Di Mi Do Fr Sa So
            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30            

Startseite / Aktuelles

Aktuelles

Girls’Day und Boys’Day: Angebote auf Rekordhoch

Berlin/Bielefeld, 27. April 2017. Mit mehr als 10.000 Angeboten für Mädchen erreicht der Girls’Day einen neuen Rekord bei den Veranstaltungen. Auch beim Boys’Day hat es noch nie zuvor so viele Angebote für Schüler gegeben wie in diesem Jahr: 6.700 Einrichtungen und Unternehmen bieten Plätze für Jungen ab der 5. Klasse an, um Berufe kennenzulernen, die bislang hauptsächlich von Frauen ausgeübt werden. Diese Rekorde bei den Angeboten beider Projekte machen deutlich, dass sich immer mehr Unternehmen und Einrichtungen für mehr Vielfalt bei ihrer Belegschaft einsetzen. Damit eröffnen sie Jugendlichen neue Horizonte jenseits der traditionellen Berufswahl – frei von Geschlechterklischees.

mehr...

Kurz nachgefragt: 5 Fragen an… Prof. Barbara Schwarze zum W20-Dialogprozess und seinen drängendsten Forderungen

Heute werden auf dem W20-Summit in Berlin der Bundeskanzlerin die Forderungen aus dem Dialogprozess der vergangenen Monate als finales Kommuniqué überreicht. Bundeskanzlerin Angela Merkel hat als Vorsitzende des diesjährigen G20-Gipfels die Aufgabe übernommen, diese Themen in den G20-Prozess einzubringen. Die Einrichtung einer Arbeitsgruppe für die wirtschaftliche Stärkung von Frauen (working group on gender-inclusive growth) ist die Kernforderung an die G20.

mehr...

Übergabe der W20-Forderungen an Bundeskanzlerin Merkel – im Interview dazu die Vorsitzende des Kompetenzzentrums Technik-Diversity-Chancengleichheit e.V., Prof. Barbara Schwarze

Heute werden anlässlich des Women 20(W20)-Summit in Berlin Bundeskanzlerin Angela Merkel die Forderungen des stattgefundenen Dialogprozesses der vergangenen Monate als finales Kommuniqué überreicht. W20 setzt sich für die stärkere wirtschaftliche Teilhabe von Frauen weltweit ein.

mehr...

Auftaktverstaltung zum Girls'Day 2017

Girls'Day Auftakt im Bundeskanzleramt 2017

Berlin/Bielefeld, 26. April 2017. Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel eröffnet heute den 17. Girls'Day Mädchen-Zukunftstag und lädt ins Kanzleramt. Seit 16 Jahren bildet der von der Initiative D21 e. V. mit ihren Mitgliedsinstitutionen sowie der Bundespolizei entworfene Technik-Parcours den Auftakt.

mehr...

Call for Inputs: Bericht über Wege zur Überwindung der geschlechtsspezifischen digitalen Kluft von Menschenrechten

Call for Inputs: Bericht des Amtes des Hohen Kommissars der Vereinten Nationen für Menschenrechte über Wege, die geschlechtsspezifische digitale Kluft aus einer Menschenrechtsperspektive gemäß der Resolution 32/13 des Menschenrechtsrats zu überwinden.

mehr...

43. Tagung FiNuT 2017 - 40 Jahre FiNuT

Diese Jubiläumstagung wird genutzt für Blicke in unsere Geschichte, die Beschäftigung mit aktuellen Themen, von der Genderforschung bis zu Themen aus N+T, sowie Blicke in die Zukunft des FiNuT. Für dieses anspruchsvolle Programm konnten zwei Kooperationspartner gewonnen werden, zum Einen das Deutsche Technikmuseum Berlin (DTMB), das inzwischen einen Archivschwerpunkt „Frauen in Naturwissenschaft und Technik“ hat. Einzelne Schätze daraus werden auf der Tagung ausgestellt und genutzt. Der zweite Partner ist das Zentrum für interdisziplinäre Frauen und Geschlechterforschung (ZIFG) der TU Berlin.

mehr...

Engineer Powerwoman 2017

Mit mehr als 1400 Teilnehmerinnen ist der Karrierekongress WoMenPower eine der bedeutendsten Veranstaltungen für Erfolgsstrategien und innovative Arbeitsformen. Er wird alljährlich im Rahmen der HANNOVER MESSE ausgerichtet, in diesem Jahr am Freitag, dem 28. April 2017. 

mehr...

GenderMINT 4.0 untersucht Studienfachwahl

Das an der Technischen Universität München (TUM) angesiedelte Projekt GenderMINT 4.0 betrachtet Studiengänge und -berufe, die in Zusammenhang mit Industrie 4.0 und dem digitalen Wandel stehen und die nach wie vor mit einem niedrigen Frauenanteil verbunden werden: Maschinenbau, Elektrotechnik und Elektronik, Informatik sowie Physik.

mehr...

Einladung zur Preisverleihung "AUSGEZEICHNET FAMILIENFREUNDLICH"

Die Stadt Bielefeld und das Bielefelder Bündnis für Familien vergeben zum vierten Mal das Prädikat "AUSGEZEICHNET FAMILIENFREUNDLICH" an vier Bielefelder Unternehmen.

mehr...

Auftritt der W20 im Rahmen der 61. Sitzung der Frauenrechtskommission der Vereinten Nationen

W20 nutzte die internationale Bühne während der 61. Sitzung der UN-Frauenrechtskommission in New York (CSW61), um sich vorzustellen. 

mehr...
© 2017 Kompetenzzentrum Technik - Diversity - Chancengleichheit e.V.