Veranstaltungen

Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30      

Startseite / Aktuelles

Aktuelles

D21-Digital-Index 2013

Mit der neuen Studie D21-Digital-Index 2013, die am 22. April der Presse vorgestellt wurde, haben die Herausgeber eine gelungene Synthese zwischen den bisherigen Studien (N)ONLINER Atlas und Digitale Gesellschaft veröffentlicht, die einen umfassenderen Einblick in den Stand der Digitalisierung Deutschlands gibt. Für die Ermittlung des Indexwerts wurden vier Bereiche zugrundegelegt, die in rund 30.000 Interviews Fragen nach dem Zugang, der Kompetenz, Vielfalt und Offenheit zur digitalen Welt näher beleuchtet wurden. Für die Analyse der Digitalisierung der Gesellschaft wurden sechs Nutzertypen definiert, denen ein auf diese Weise ermittelter Indexwert jeweils zugeordnet wird.

mehr...

Grimme Online Award 2013: Nominierte stehen fest

Insgesamt 28 Netzangebote aus rund 1.600 Vorschlägen gehen in die Endrunde zum Grimme Online Award 2013, Deutschlands renommiertestem Qualitätspreis für Online-Publizistik. Im Rahmen eines Werkstattgesprächs werden die Nominierungen am 2. Mai in der Landesanstalt für Medien (LfM) bekanntgegeben. Dabei gewähren die Nominierten einen Einblick in ihre Arbeit und diskutieren über die wichtigsten Netz-Trends des letzten Jahres.

mehr...

Offener Workshop des Projekts "Third Age Online"

Online-Communities bieten älteren Menschen die Möglichkeit, das Alter(n) selbst zu gestalten indem man seine sozialen Handlungsspielräume erweitert und sich in die Gesellschaft aktiv einbringen kann. Ältere Erwachsene nutzen diese Möglichkeiten heute aus unterschiedlichen Gründen aber nur selten.

mehr...

"Meine Herren ...!" - Moniko Greif im Interview

Erst einmal klarmachen, dass man nicht die Sekretärin ist: Ingenieurin Moniko Greif, Beisitzerin im Vorstand des Kompetenzzentrums Technik-Diversity-Chancengleichheit, und Ingenieurin Judith Apold berichten im Interview mit ZEIT-Autorin Jeannette Otto, wie es ist, in einer Männerwelt zu arbeiten.

mehr...

Neu erschienen: "Erweiterung der Perspektiven für die Berufs- und Lebensplanung von Jungen -- Eine Praxishandreichung für die Schule"

Das Kompetenzzentrum Technik-Diversity-Chancengleichheit veröffentlicht im Rahmen seines Projekts Neue Wege für Jungs eine Praxishandreichung für Schulen. Die Broschüre "Erweiterung der Perspektiven für die Berufs- und Lebensplanung von Jungen" bietet Lehrkräften und pädagogischen Fachkräften konkrete Empfehlungen für ihren Unterricht oder für Projekte. Diese sind auf der Grundlage aktueller wissenschaftlicher Forschung sowie aus den Erkenntnissen vielfältiger evaluierter Praxisprojekte oder Aktionen im Rahmen des Boys'Day abgeleitet und begründet.

mehr...

Nicole Kreie ist "Engineer Powerwoman 2013"

Die bei dem Mindener High-Tech-Unternehmen WAGO Kontakttechnik tätige Ingenieurin Nicole Kreie ist auf der Hannover Messe als "Engineer Powerwoman 2013" ausgezeichnet worden. Den international ausgeschriebenen und mit 5.000 Euro dotierten Karrierepreis hatte die Deutsche Messe AG anlässlich des zehnjährigen Bestehens des Fachkongresses "WoMenPower" erstmals ausgelobt. Mit dem Preis würdigen die Messegesellschaft sowie die aus Wissenschaftlern, Verbands- und Unternehmensvertretern bestehende Jury insbesondere das Engagement der gebürtigen Mindenerin für Frauen in MINT-Berufen.

mehr...

Arbeitgeberpreis 2013: "Bildungsgerechtigkeit sichern - Übergänge aktiv gestalten"

Ein leistungs- und zukunftsfähiges Bildungssystem gibt allen jungen Menschen unabhängig von ihrer sozialen Herkunft die Chance, die Vielfalt der eigenen Talente sichtbar zu machen. Ein wesentlicher Erfolgsfaktor ist dafür die Durchlässigkeit der Bildungswege und die erfolgreiche Verknüpfung einzelner Bildungsinstitutionen. Daher stellen wir den Arbeitgeberpreis für Bildung 2013 unter das Motto "Bildungsgerechtigkeit sichern - Übergänge aktiv gestalten".

mehr...

Chat zum Thema "Typisch Mann, typisch Frau?"

Schülerinnen und Schüler können am 17. April in der Zeit von 16:00 bis 17:30 Uhr unter chat.abi.de mit Beauftragten für Chancengleichheit der Agenturen für Arbeit, der abi>> Redaktion und Miguel Diaz von Neue Wege für Jungs zum Thema "Typisch Mann, typisch Frau?" chatten.

mehr...

missING - "junge Frauen in MINT" 2013 erschienen

Das Abitur steht vor der Tür und viele MINT-interessierte, junge Frauen fragen sich, wie sie ihr Interesse an spannenden Bereichen wie Physik, Mikrobiologie, Pharmazie, Mechatronik oder Chemie beruflich weiter verfolgen können. Die neue Ausgabe der missING informiert ausführlich über Studien- und Ausbildungsmöglichkeiten im MINT-Bereich. Darüber hinaus enthält das Heft zahlreiche Hinweise auf Veranstaltungen wie Work-Shops, Schnuppertage und Messen von Hochschulen sowie bekannten Unternehmen.

mehr...

Stipendien fürs Anderssein – die Anti-Streber-Stipendien der Zeppelin Universität

Die Stipendien fürs Anderssein möchten Personen fördern, die besondere Biographien haben, aber normalerweise nie ein Stipendium bekommen würden, weil es diese bisher einfach nicht gibt. Die Zeppelin Universität in Friedrichshafen ist auf der Suche nach diesen anderen Stipendiaten.

mehr...
© 2017 Kompetenzzentrum Technik - Diversity - Chancengleichheit e.V.