Veranstaltungen

Mo Di Mi Do Fr Sa So
        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30  

kompetenzz. ist An-Institut der Fachhochschule Bielefeld

Startseite / Aktuelles

Aktuelles

Familienernährerinnen – Perspektiven für die Zukunft schaffen!

Das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend und der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) ziehen nach vierjähriger Zusammenarbeit im Projekt "Familienernährerinnen" Bilanz: Dass immer mehr Frauen den Löwenanteil des Haushaltseinkommens erwirtschaften, ist inzwischen bundesdeutsche Realität. Und doch stehen sie viel zu selten im Blick der politischen und medialen Öffentlichkeit.

mehr...

2. Heidelberg Laureate Forum: Bewerbungsphase beginnt

Die Vorbereitungen für das 2. Heidelberg Laureate Forum (HLF) laufen und ab sofort können sich Nachwuchswissenschaftlerinnen und -wissenschaftler um eine Teilnahme am zweiten Forum bewerben: Die Heidelberg Laureate Forum Foundation (HLFF) sucht herausragende junge Mathematikerinnen und Mathematiker sowie Informatikerinnen und Informatiker aus aller Welt, die die einmalige Chance nutzen wollen, die Koryphäen beider Fächer persönlich kennenzulernen.

mehr...

Union und SPD beschließen Frauenquote in Aufsichtsräten

"Die in den Koalitionsverhandlungen näher rückende Quote für Frauen in den Aufsichtsräten ist ein wichtiger erster Schritt, um eine Veränderung in der Zusammensetzung der Top-Gremien von Unternehmen zu bewirken", sagt Prof. Barbara Schwarze Vorstandsvorsitzende vom Kompetenzzentrum Technik-Diversity-Chancengleichheit e.V. zu den ersten Erfolgen in der AG Familie.

mehr...

Sind Mädchen die Gewinner von morgen?

Sie haben die besten Schulnoten, die höheren Schulabschlüsse und immer mehr studieren - oft mit besseren Ergebnissen als ihre männlichen Mitstreiter: Mädchen und junge Frauen sind heutzutage höher qualifiziert als je zuvor. Jungen hingegen hinken bei den Bildungserfolgen hinterher. Die Lebenszeit im Deutschlandfunk behandelte das Thema.

mehr...

Roadshow "Meine Zukunft: Chefin im Handwerk" noch bis August 2014!

Getreu dem Motto "Mehr Frauen in die Handwerksberufe" möchten wir Sie heute nochmals auf die Ausstellung Roadshow "Meine Zukunft: Chefin im Handwerk" aufmerksam machen. Die Roadshow ist ein vom Bundesfamilienministerium initiiertes und von der bundesweiten gründerinnenagentur (bga) umgesetztes Projekt, um mehr Frauen für die unternehmerische Selbständigkeit im Handwerk zu gewinnen.

mehr...

MINT-Bildungsfestival in London: Deutschlands beste Lehrkräfte der Naturwissenschaften gesucht

Nur die besten Unterrichtsideen schaffen es zu Europas größtem Bildungsfestival für den naturwissenschaftlichen Unterricht 2015 in London. Das Lehrernetzwerk Science on Stage Deutschland e.V. und sein Förderer think ING. rufen deutsche Lehrer zur Bewerbung auf. Die Entscheidung, wer nach London fährt, fällt auf einem Auswahlevent vom 7. bis 8. November 2014 in Berlin. Bewerbungsfrist ist der 15. Mai 2014.

mehr...

GI-Netzwerkabend: Prof. Barbara Schwarze vertrat die Initiative D21 auf dem Podium

Auf dem Netzwerkabend der Gesellschaft für Informatik e.V. (GI) diskutierten namhaften Vertreterinnen und Vertretern aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik unter anderem über das Thema "Die Zukunft von Big Data". Unter den Diskutanten befand sich auch D21-Präsidiumsmitglied und Vorstandsvorsitzende des Kompetenzzentrums Technik-Diversity-Chancengleichheit Prof. Barbara Schwarze.

mehr...

"Chance für Väter – Unternehmen denken um!“

"Väter sind die besten Multiplikatoren für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf im Unternehmen!" zu dieser Feststellung kamen die 300 Teilnehmenden des 3. Aktionstages der Aktionsplattform Familie@Beruf.NRW des Familienministeriums NRW Anfang November in Düsseldorf.

mehr...

"Digital Woman" und "Digital Girls" des Jahres ausgezeichnet

Herausragende Frauen, Mädchen und Organisationen aus Europa, die "in der digitalen Welt bleibenden Eindruck hinterlassen", wurden heute auf der Konferenz ICT 2013 im litauischen Vilnius vorgestellt.

mehr...

"Women edit" wird eins

"Women edit" wird eins - und das wird gefeiert. Seit November 2012 trifft sich an jedem zweiten Mittwoch im Monat eine muntere Frauengruppe, um gemeinsam an Wikipedia mitzuarbeiten.

mehr...
© 2019 Kompetenzzentrum Technik - Diversity - Chancengleichheit e.V.