Veranstaltungen

Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31    

Startseite / Aktuelles

Aktuelles

Die neuen Girls'Day- und Boys'Day-Unterrichtsmaterialien sind da!

Das Kompetenzzentrum Technik-Diversity-Chancengleichheit hat mit Unterstützung durch die Bundesagentur für Arbeit die Unterrichtsmaterialien für den Girls'Day – Mädchen-Zukunftstag und den Boys'Day – Jungen-Zukuftstag weiterentwickelt. Die Materialien beinhalten Leitfäden und Arbeitsblätter zur Vorbereitung, Begleitung und Nachbereitung des Girls'Day und Boys'Day im Unterricht.

mehr...

Global Gender Gap Report 2016

Ausgerechnet in der Politik sieht es mit der Chancengleichheit von Frauen und Männern in Deutschland besonders schlecht aus. Zu diesem Ergebnis kommt der aktuelle Global Gender Gap Report des Weltwirtschaftsforums: In puncto Parität in Parlamenten ermittelt er eine Ungleichheit von mehr als 50 Prozent und verweist Deutschland damit im Bereich Politik auf Platz 24 des internationalen Rankings.

mehr...

"Unsere Zukunft wird auf dem Land entschieden"

Anlässlich der Eröffnung der Herbstkonferenz „Trendwende Land? – Neuer Blick auf ländliche Regionen“ am 23.11.16 in Berlin erklärte Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt: "Bund und Länder müssen die ländlichen Räume stärker in den Blick nehmen. Wir brauchen eine spürbare Trendwende für unsere ländlichen Regionen. Menschen in ländlichen Regionen dürfen nicht das Gefühl haben, abgehängt zu sein. Wir dürfen niemanden zurücklassen und keine Region verloren geben."

mehr...

"Frauen in MINT-Berufen": Dr. Ulrike Struwe im Interview

Dr. Ulrike Struwe, Geschäftsführerin des Kompetenzzentrums Technik-Diversity-Chancengleichheit e. V. und Leiterin der Geschäftsstelle des Nationalen Pakts für Frauen in MINT-Berufen "Komm, mach MINT." erklärt im Gespräch mit "Mein Business", dass stereotype Rollenbilder auch heute noch weit verbreitet sind und die Berufswahl junger Menschen nach wie vor maßgeblich beeinflussen. Welchen Beitrag Unternehmen zu mehr Vielfalt in der Berufswelt leisten können und wie sich Führungsrollen in Zukunft verändern werden, lesen Sie ebenfalls im Interview.  

mehr...

Online Artikel: Es heißt Stu- denten! dierende!

Ein sich immer weiter entwickelndes Streitgespräch zwischen einem Redakteur und einer Autorin über Sprache, Gender und die Macht an den Unis auf www.zeit.de:

mehr...

Alternativbericht der CEDAW-Allianz

Rund 40 zivilgesellschaftliche Organisationen erstellten bis September 2016 den Alternativbericht zum kombinierten 7. und 8. Bericht der Bundesrepublik Deutschland zum Übereinkommen der Vereinten Nationen zur Beseitigung jeder Form von Diskriminierung der Frau (CEDAW).

mehr...

Mitarbeiterin oder Mitarbeiter für Veranstaltungsmanagement sowie Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Das Kompetenzzentrum Technik-Diversity-Chancengleichheit e.V. sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Mitarbeiterin/einen Mitarbeiter für Veranstaltungsmanagement sowie Presse- und Öffentlichkeitsarbeit (34 Stunden/Woche). Bewerbungsfrist ist der 15.12.2016.

mehr...

Mobile App für Pflegeschulen

An der Universität Bremen ist ein Projekt gestartet, das künftig unter anderem mit einer mobilen App eine mediengestützte Reflexion beruflicher Erfahrungen in der Pflegeausbildung ermöglichen soll. 

mehr...

Magazin "Die Ingenieurin"

Die aktuelle Ausgabe des Magazins des deutschen ingenieurinnenbundes e.V. „Die Ingenieurin“ 118 beschäftigt sich in seinem Schwerpunkt mit den Themen „Flucht – Migration – Integration / Unterstützung geflüchteter Frauen/Mädchen und Migrantinnen bei (Aus-)Bildung und Berufseinstig“.

mehr...

Geschlechtergerechtigkeit im Kontext der Digitalisierung der Arbeitswelt

Der aktuelle Mitbestimmungs-Report der Hans-Böckler-Stiftung erörtert Fragen der geschlechtergerechtigkeit im Kontext der Digitalisierung der Arbeitswelt und greift die laufenden Diskussionen um die Digitalisierung der Wirtschaft und Arbeitswelt auf. Denn gerade aus Sicht der Beschäftigten und ihren Interessenvertretungen stellen sich viele Fragen.

mehr...
© 2017 Kompetenzzentrum Technik - Diversity - Chancengleichheit e.V.