Veranstaltungen

Mo Di Mi Do Fr Sa So
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31            

kompetenzz. ist An-Institut der Fachhochschule Bielefeld

Startseite / Aktuelles

Aktuelles

Webinar zur kommunalen Gesundheitsförderung

In der Webinar-Reihe unseres Projekts Demografiewerkstatt Kommunen geht es am 11.12.2018 von 10:00 bis 11:30 Uhr um das Thema: „Nationale Präventionsstrategie und kommunale Gesundheitsförderung: Unterstützung durch die Krankenkassen“.

mehr...

Doktoranden-Kolloquium an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel: Vortrag & Workshop von Dr. Ulrike Struwe

Dr Ulrike Struwe

Im Rahmen des Doktoranden-Kolloquium an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel stellt Dr. Ulrike Struwe, Geschäftsführerin Kompetenzzentrum Technik-Diversity-Chancengleichheit e. V., am 10. und 11.12.2018 Karrierewege und -möglichkeiten nach der Promotion vor. Das Motto ist: Viele Wege führen zum Ziel!

mehr...

Hochschule OWL: Hochschulrat startet in neue Amtszeit

Der Hochschulrat der Hochschule Ostwestfalen-Lippe ist in seine nächste fünfjährige Amtszeit gestartet. Wir gratulieren unserer Vorsitzenden des Kompetenzzentrums Technik-Diversity-Chancengleichheit e. V. Prof. Barbara Schwarze herzlich zur erneuten Ernennung.

mehr...

Digital-Gipfel: Den digitalen Wandel gemeinsam gestalten

Der Digital-Gipfel (vormals Nationaler IT-Gipfel) und sein unterjähriger Prozess sind die zentrale Plattform für die Zusammenarbeit von Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft bei der Gestaltung des digitalen Wandels. Denn wir können die Chancen der Digitalisierung für Wirtschaft und Gesellschaft am besten nutzen, wenn alle Beteiligten gemeinsam daran mitarbeiten.

mehr...

MINT-Herbstreport erschienen

Angesichts der jüngsten alarmierenden Zahlen über die MINT-Arbeitskräftelücke gehört das Thema MINT-Bildung mehr denn je an die Spitze der politischen Agenda. In seinen sechs Kernforderungen zeigt das Nationale MINT Forum (NMF) auf, was jetzt zu tun ist. Im Mittelpunkt steht dabei, die MINT-Bildungsangebote gezielt hin zu mehr Qualität und Wirkung zu entwickeln. Dazu bedarf es einer MINT-Allianz aus politischen und zivilgesellschaftlichen Akteuren. Auf dem Nationalen MINT Gipfel in diesem Sommer und dem Parlamentarischen Abend Anfang November hat das NMF, in dem zivilgesellschaftliche Akteure breit vertreten sind, seine Forderungen mit hochrangigen Vertretern der Politik diskutiert und ist dabei auf große Zustimmung getroffen.

mehr...

BAG Strategietag in Berlin

Die Bundesarbeitsgemeinschaft kommunaler Frauenbüros und Gleichstellungsstellen lädt heute zu einem Austausch über aktuelle gleichstellungspolitische Themen und Vorhaben der kommenden Jahre in Berlin ein.

mehr...

Weibliche Fachkräfte für die Wirtschaft – dank Mentorinnen-Programm

Anlässlich der Abschlussveranstaltung des Mentorinnen-Programms für Frauen mit Migrationshintergrund hat Wirtschaftsstaatssekretärin Katrin Schütz am Donnerstag (22. November) betont, wie wichtig es sei, noch stärker die Potenziale von Frauen zu erschließen, um den Fachkräftebedarf in Baden-Württemberg mittel- und langfristig zu sichern.

mehr...

Webinar: „Fachkräftemangel im demografischen Wandel klischeefrei begegnen“

Das nächste Webinar der Demografiewerkstatt Kommunen am Dienstag, 27.11.2018 von 10:00 bis 11:30 Uhr beschäftigt sich mit dem Thema „Fachkräftemangel im demografischen Wandel klischeefrei begegnen“.

mehr...

CyberMentor Plus: Mentorinnen für MINT-Mädchenförderprojekt gesucht

Das größte deutschlandweite Online-Mentoring-Programm CyberMentor, ein Kooperationsprojekt der Universität Regensburg und der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, begeistert seit 13 Jahren Schülerinnen erfolgreich für MINT-Studiengänge und Berufe. 71% unserer Teilnehmerinnen studieren später ein MINT-Fach.

mehr...

ESF–Programm "Jugend stärken" im Quartier geht in die zweite Förderrunde

Beim Übergang von der Schule ins Arbeitsleben brauchen junge Menschen Unterstützung. Das Bundesprogramm JUGEND STÄRKEN im Quartier hilft Kommunen dabei, Jugendliche mit anhaltenden individuellen und sozialen Problemen zu aktivieren und ihre Kompetenzen zu fördern.

mehr...
© 2018 Kompetenzzentrum Technik - Diversity - Chancengleichheit e.V.